Natur unter Druck: Erstes Tiroler Naturschatzfest am 25.Oktober

Musik, Infos, Spiel und Spaß für große und kleine Naturschatz-Hüter

Innsbruck (OTS) - Presseeinladung / Bitte um redaktionelle Ankündigung

WWF und Partner laden ein:

Innsbruck, 15. Oktober 2014 - Rauschende Gletscherflüsse, imponierende Gipfel, unberührte Alpentäler und steinalte Moore -Tirols Naturschätze prägen die Landschaft und haben unzählige sinnliche Erlebnisse zu bieten. Dennoch sind viele von ihnen durch zerstörerische Bauprojekte bedroht. Auf dem Tiroler Naturschatzfest am

Samstag, 25. Oktober von 16:00-22:00 Uhr auf dem Markplatz in Innsbruck

erheben der WWF und eine breite Allianz an Naturschutzorganisationen ihre Stimmen für die letzten intakten Refugien für Tirols Fauna und Flora. Für Action unter den jüngsten Festbesuchern sorgen spannende Mitmachstationen, Kletterwand und Hüpfburg. Die WWF-Jugendgruppe YTAE lädt ein, die alpinen Lebensräume virtuell zu entdecken. Den musikalischen Bogen spannt "Bluatschink" Toni Knittel mit einem Kinderkonzert am Nachmittag und lässt den Abend ab 19.30 Uhr mit Zabine um 22 Uhr rockig ausklingen.

Pressegespräch: 16:30 bis 17:00 Uhr im Restaurant Cammerlander(Restaurantbereich,
Innrain 2, 6020 Innsbruck
mit Vertretern aller anwesenden Organisationen

Für Journalisten, Fotografen und Kameraleute wird es um Punkt 17 Uhr eine große bildtaugliche Aktion zum Schutz der Tiroler Flüsse geben.

Festprogramm: 16:00-17:30 Eröffnung mit anschließendem Kinderkonzert von Bluatschink
17:30-19:30 Naturschutzorganisationen präsentieren die Tiroler Naturschätze (Festbühne)
19:30-22:00 Rockkonzert von Bluatschink und Zabine

Rahmenprogramm: Infozelte und Ausstellungen zu den Naturschätzen Tirols; Familienprogramm mit Rätselzelt, Kletterwand, Hüpfburg und Kinderschminken.

Köstlichkeiten aus der Region sorgen für das leibliche Wohl. Die Teilnahme am Naturschatzfest ist gratis und das Fest findet bei jedem Wetter statt. Alle Infos, Fotos und das Flyersujet zum Programm finden Sie auch unter www.wwf.at/naturschatzfest

Wir danken für die redaktionelle Ankündigung des Naturschatzfestes!

Das Naturschatzfest findet mit freundlicher Unterstützung des Life Radio Tirol und der Tiroler Kronen Zeitung statt.

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Mohl, WWF Pressesprecherin, Tel. 0676/83 488 203, E-Mail: claudia.mohl@wwf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WWF0006