Floridsdorf: Kultur-Termine im Museum im "Schlössl"

Wien (OTS/RK) - Das Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, im "Mautner Schlössl") weist auf kommende Veranstaltungen hin: Der passionierte Militärhistoriker Robert A. Tögel hält am Donnerstag, 16. Oktober, im Saal des Museums den Vortrag "1914 - Das erste Kriegsjahr". Der Referent ergänzt seine Kommentare mit einer "Power-Point"-Präsentation. Beginn ist um 18.30 Uhr. Spenden der Besucher werden erbeten. Am Freitag, 17. Oktober, hört das Publikum im Festsaal das melodiöse Programm "Wach auf mein' Herzensschöne". Dieter Schöfnagel (Bariton) und Bora Yoon (Klavier) interpretieren ab 18.00 Uhr stimmungsvolle "Deutsche Volkslieder" des Tondichters Johannes Brahms. Das Publikum kann sich für die Wohlklänge mit Spenden bedanken. Auskunft: Telefon 0664/55 66 973 bzw. Telefon 270 51 94 (mit Anrufbeantworter).

Den Titel "Beethoven - Vokal und instrumental" hat der nächste Kultur-Abend des Vereins "Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf": Am Samstag, 18. Oktober, ab 18.00 Uhr, lautet das konzertante Motto "Von Herzen - möge es wieder zu Herzen gehen" und Rezitationen aus dem Buch "Beethoven zieht um" ergänzen das Programm mit Manfred Hohenberger, Eva Krapf und einigen anderen Künstlern. Als "Eintrittsspende" werden 12 Euro verlangt.

Am Sonntag, 19. Oktober, sind Karin Brüstl, Magdalena Springer, und weitere Vokalisten bei einem erbaulichen Konzert-Nachmittag mit dem Titel "Das Beste aus Oper und Operette" im Einsatz. Ab 15.00 Uhr tragen die Sänger mit Klavierbegleitung die schönsten Melodien aus allseits bekannten Bühnenwerken vor (Organisation: Susanne Just). Die Spenden der Gäste sind für einen guten Zweck bestimmt. Weiter geht das Kultur-Programm im Museum im "Mautner Schlössl" mit einem Opern-und Operetten-Abend mit dem Ensemble "Ciclo Gigli" am Montag, 20. Oktober. Künstlerische Leitung des Konzertes: Kya Choi. Beginn: 19.00 Uhr. Eintritt: Spenden. Mehr Informationen über Veranstaltungen im Bezirksmuseum Floridsdorf erhalten Interessierte per E-Mail:
bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Floridsdorf:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006