"Domus Arte"-Kunstverkauf im Währinger Bezirksmuseum

Wien (OTS/RK) - Modeschmuck, Keramiken, Werke aus Holz und Papier, Dekorationsgegenstände, Strickereien, Spielsachen und weitere hübsche Dinge werden bei einem drei Tage dauernden Kunstmarkt im Bezirksmuseum Währing (18., Währinger Straße 124) feilgeboten. Gestaltet haben diese Kreationen die Mitglieder der Vereinigung "Domus Arte (Verein zur Förderung von Kunst und kultureller Kommunikation)". Der kleine, aber feine Markt ist am Freitag, 17. Oktober, sowie am Samstag, 18. Oktober, und am Sonntag, 19. Oktober, von 15.00 bis 18.00 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Kunstinteressierte mit schmaler Geldbörse können bei der Verkaufsaktion gewiss ein Schnäppchen machen. Auskünfte über dieses "Domus Arte"-Projekt per E-Mail: domus.arte@chello.at. Über sonstige Veranstaltungen im Museum informiert Museumsleiterin Doris Weis unter der Telefonnummer 4000/18 127. E-Mails an die ehrenamtliche Bezirkshistorikerin: bm1180@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Verein "Domus Arte":
http://domusarte.wix.com/domus-arte
Bezirksmuseum Währing:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004