Aviso: Pressetermin im Kunsthistorischen Museum, Präsentation Lesetasthörbuch "Gemeisam anders sehen", 15.10.2014, 14 Uhr

Internationaler Tag des weißen Stockes als Auftakt für ein besonderes Museumsbuch

Wien (OTS) - Das Kunsthistorische Museum präsentiert am "Internationalen Tag des weißen Stockes" am Mittwoch, den 15.10. um 14 Uhr gemeinsam mit dem BSVÖ (Blinden- und Sehbehindertenverband Österreich) und der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs das inklusive Museumsbuch "Gemeinsam anders sehen", ein etwas anderes Museumsbuch für Sehende und Menschen mit Sehbeeinträchtigung.

Das Kunsthistorische Museum setzt sich zum Ziel, zweidimensionale Kunst, die sehbeeinträchtigte Menschen bisher nur auditiv zu vermitteln war, nun zusätzlich auch in taktiler Weise zu erschließen und dabei besonders das gemeinsame Entdecken zu fördern. Das Museum freut sich sehr, dass die Umsetzung dieses Projektes so großzügige Unterstützung fand und ausschließlich durch Spendengelder finanziert werden konnte.

Der besondere Dank des Kunsthistorischen Museums richtet sich an den Verein der Freunde des Kunsthistorischen Museums, der die Idee eines barrierefreien Museums seit Jahren großzügig begleitet. Weiters geht der Dank an die vielen Unternehmen, Institutionen und privaten Förderinnen und Förderern, durch deren Beiträge die rasche Umsetzung des Lesetasthörbuches erfolgen konnte.

Pressetermin:

Das Lesetasthörbuch wird am Internationalen Tag des weißen Stocks am Mittwoch, den 15. Oktober 2014 um 14 Uhr im Kunsthistorischen Museum erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Wir laden Sie sehr herzlich zu diesem Pressetermin mit anschließender Spezialführung unter Verwendung des Lesetasthörbuches ins Kunsthistorische Museum (Bassanosaal) ein und bitten Sie um Ihre Anmeldung unter presse@khm.at.

Parallel zur Spezialführung werden Menschen mit Sehbeeinträchtigung eingeladen, im Atelier ihre Kreativität zu entdecken. Nach einem Rundgang durch die Sammlungen und dem Ertasten verschiedener Objekte besteht für die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, unter Anleitung der bildenden Künstlerin Ilona Neuffer-Hoffmann sich selbst ein "Bild" in Modellierton zu machen.

Das Lesetasthörbuch ist ab 15.10.2014 um Euro 39,95 in den Museumsshops erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung Presse & Öffentlichkeitsarbeit
KHM-Museumsverband
1010 Wien, Burgring 5
T +43 1 525 24 - 4021
info.pr@khm.at
www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0001