Raimund Löw im Haus der EU: "Stehen vor grundlegender Richtungsentscheidung in Europa"

Aufzeichnung und Fotos der Auftaktveranstaltung zu "Europa:DIALOG mit.." jetzt online!

Wien (OTS) - Der ORF-Korrespondent, Journalist und Publizist Raimund Löw, machte vergangenen Freitag im Gespräch mit Benedikt Weingartner den Auftakt der Gesprächsreihe "Europa:Dialog mit.."

Auf die aktuellen Herausforderungen der EU angesprochen,sagte Löw:
"Wir stehen vor grundlegenden Richtungsentscheidungen in der Außen-, Sozial- und Finanzpolitik!"

Ein pragmatisches "Weiter so' sei keine Option, so Löw. Vielmehr seien Weichenstellungen im Sinne einer stärkeren Zusammenarbeit der Mitgliedstaaten innerhalb der EU nötig, um im globalisierten 21. Jahrhundert eine Rolle spielen zu können.

Identitätsstiftend sei in Europa vor allem das Modell des Europäischen Sozialstaats: da es sich aber um 28 unterschiedliche Modelle handle, sei unbedingt eine stärkere Zusammenarbeit der Mitgliedstaaten notwendig.

Besonders gefordert seien auch nationale Medienträger, die durch eine verstärkte Zusammenarbeit in der Berichterstattung über EU-Themen mehr zur Etablierung einer europäischen Öffentlichkeit beitragen könnten.

Das ganze Gespräch ist AB SOFORT zum Nachsehen unter:
http://ec.streaming.at/20141003 abrufbar!

Fotos der Veranstaltung stehen Ihnen unter
http://www.apa-fotoservice.at/galerie/5950/ zur freien redaktionellen
Verfügung

Nächster Gast: Harald Krassnitzer

Am 21. Oktober nimmt der Schauspieler Harald Krassnitzer am Podium Platz. Für ihn ist Europa "das nach wie vor spannendste
politische, kulturelle und gesellschaftliche Projekt der Welt"

Die Reihe "Europa: DIALOG mit..." ist eine Kooperation des Informationsbüros des Europäischen Parlaments, der Vertretung der Europäischen Kommission und Music in Europe.

Benedikt Weingartner ist Initiator der Dialogreihe und Generalsekretär von Music in Europe.

Weitere Termine

21. Oktober 2014: Harald Krassnitzer, Schauspieler
07. November 2014: Julian Rachlin, Violinist
18. November 2014: Ildikó Raimondi, Sängerin
03. Dezember 2014: Cornelius Obonya, Schauspieler

Beginn jeweils um 19:00 Uhr

ORT: Haus der Europäischen Union
Wipplingerstrasse 35
1010 Wien

Informationen zur Reihe finden Sie unter
http://www.europadialog.eu/folder.pdf

Rückfragen & Kontakt:

Brigitte Luggin
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
Europapartnerschaft mit der Bundesregierung
Mobil: 0676 790 80 43
Tel: +43 (1) 516 18-333
E-mail: brigitte.luggin@ec.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUK0001