"Die große Chance: Harfonie, Bike Trials Vienna, Gernot Bruckmann und Joe Traxler sind weiter

Wien (OTS) - ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN (FERNSEHEN, RADIO, INTERNET, TELETEXT UND PRINT) BIS FREITAG, 3. OKTOBER 2014, 22.30 UHR BEACHTEN!

16 von 20 Tickets für die "Die große Chance"-Live-Shows sind mit Harfonie, Bike Trials Vienna, Gernot Bruckmann und Joe Traxler, die sich in der vierten Castingshow am Freitag, dem 3. Oktober 2014, qualifizieren konnten, vergeben. Einmal mehr hat sich die Jury, bestehend aus Larissa Marolt, Oliver Pocher, Petra Frey und Peter Rapp entschieden. Die Entscheidung um die letzten vier Live-Tickets fällt am Freitag, dem 10. Oktober, um 20.15 Uhr in ORF eins.

"Team Wahnsinn" schickt Harfonie und Bike Trials Vienna weiter

Harfonie sind Hanna Maizner (15) und Nora-Marie Baumann (13). Die beiden Schülerinnen aus Ranggen (Tirol) kennen einander seit dem Kindergarten und entdeckten gemeinsam ihr Interesse an der Musik. Sie singen in diversen Volksmusikgruppen. Hanna spielt Harfe, Nora spielt Geige und singt. Ihr Musikstil ist eine Mischung aus verschiedenen Musikstilen - von Klassik über Volksmusik bis hin zu Pop.

Bike Trials Vienna: Die beiden gebürtigen Ungarn Lorant Suciaghi (35) und László Hegedüs (24) betreiben die Sportart Bike Trial, bei der ein Parcours mit dem Fahrrad überwunden wird. Sie lernten sich 2012 beim Festival der Wiener Radkulturen kennen. Seitdem performen sie gemeinsam Shows auf diversen Eventbühnen - u. a. Tag des Sports am Heldenplatz, Urban Art Form Festival, Velostyle Fashion Show.

"Team Weisheit" vergibt die Tickets an Gernot Bruckmann und Joe Traxler

Gernot Bruckmann (22) entwirft und baut Modellflugzeuge, mit denen er Kunstflug betreibt. Auch seine Eltern sind Modellflugzeugbauer und produzieren Maßanfertigungen. Somit ist Gernot schon von klein auf mit dieser Materie in Berührung gekommen. Heute nimmt er mit seinen Modellen an zahlreichen Flugshows und Wettbewerben teil.

Joe Traxler kommt aus Leonding: Seit er mit elf Jahren zu musizieren begonnen hat, ist es sein Plan, diese Leidenschaft zum Beruf zu machen. Heute studiert der 21-Jährige Gitarre und Gesang an der Anton-Bruckner-Privatuniversität und schreibt als Singer-Songwriter seine eigenen Lieder.

"Die große Chance" online

Im Web kann man unter diegrossechance.ORF.at aber bereits ab heute alles Wissenswerte über die neue Staffel erfahren. Mit Beginn der Shows stellen die ORF-TVthek dann Live-Streams und On-Demand-Videos und insider.ORF.at weitere spezielle Services für alle Fans bereit.

ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN (FERNSEHEN, RADIO, INTERNET, TELETEXT UND PRINT) BIS FREITAG, 3. OKTOBER 2014, 22.30 UHR BEACHTEN!

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009