Haubner zu Small Business Act: Unternehmerischer Mittelstand ist Erfolgsgarant Österreichs

Klares Ergebnis nach KMU-Leistungsüberprüfung: Unsere Klein- und Mittelunternehmen sind das Rückgrat unseres Landes - Initiative Mittelstand unterstützen

Wien (OTS) - "Die Leistungsüberprüfung der EU-Kommission im Rahmen des 'Small Business Act' untermauert, was wir schon immer sagen:
Unsere Klein- und Mittelbetriebe sind der Erfolgsgarant Österreichs. Darum müssen wir unsere mittelständischen Unternehmen stärken und entlasten", betont der Generalsekretär des Österreichischen Wirtschaftsbundes, ÖVP-Wirtschaftssprecher Peter Haubner, anlässlich der Ergebnisse der neuen KMU-Leistungsüberprüfung. Demnach ist Österreichs KMU-Sektor auch während der Krise weiter gewachsen. Die Zahl der Betriebe ist 2013 sogar um weitere 19.000 auf mehr als 307.000 gestiegen, die zusammen rund 90.000 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen haben. "Es sind unsere mittelständischen Betriebe, die Arbeitsplätze sichern und schaffen, die 100.000 Jugendlichen mit der Lehre im Betrieb eine fundierte Ausbildung geben und die mit ihren Steuern- und Abgaben zum Großteil unser Sozialsystem finanzieren. Der unternehmerische Mittelstand ist das Rückgrat unseres Landes. Wir wollen, dass das auch so bleibt. Darum haben wir die 'Initiative Mittelstand' gestartet", verdeutlicht Haubner. "Unser Ziel ist, mit dieser Initiative darauf aufmerksam zu machen, was unsere Unternehmer alles für die gesamte Gesellschaft leisten und was sie brauchen, damit sie auch in Zukunft für Beschäftigung, Wachstum und Wohlstand sorgen können", verdeutlicht Haubner. Unter www.initiative-mittelstand.at heute noch Mittelstandsfighter werden und mit dem Wirtschaftsbund gemeinsam die heimischen Betriebe stärken. Denn: Unser Land braucht seinen unternehmerischen Mittelstand! ****

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund, Bundesleitung/Presse
Mag. Pia Mokros
Pressesprecherin
Tel.: +43 (0)1 5054796-13,Mobil: +43 (0)664 88424207
p.mokros@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at www.facebook.com/WirtschaftsbundOesterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001