Lotto: Kärntner holt sich mit Solosechser 1 Million Euro

Doppel Jackpot beim Joker - am Sonntag geht es um 700.000 Euro

Wien (OTS) - Ein Quicktipp war es, der einem Spielteilnehmer bzw. einer Spielteilnehmerin aus Oberkärnten am Mittwoch zum Solosechser und damit zu exakt einer Million Euro verhalf. Der Computer platzierte dabei die "sechs Richtigen" in den dritten von sechs gespielten Tipps.

Beim Fünfer mit Zusatzzahl waren zwei Spielteilnehmer erfolgreich. Ein Wiener und ein Burgenländer kamen dabei jeweils per Normalschein zu einem Gewinn von je 55.500 Euro.

Joker

Beim Joker gab es zum zweiten Mal hintereinander keine Quittung mit der richtigen Zahlenkombination. Somit geht es am Sonntag um einen Doppeljackpot, der mit rund 700.000 Euro gefüllt sein wird.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 1.10.2014:

1 Sechser zu EUR 1.000.000,00 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 55.526,70 69 Fünfer zu je EUR 1.755,70 252 Vierer+ZZ zu je EUR 144,20 3.811 Vierer zu je EUR 52,90 6.232 Dreier+ZZ zu je EUR 14,50 64.988 Dreier zu je EUR 5,60 224.483 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 10 17 32 36 40 41 Zusatzzahl: 21

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 1.10.2014:

DJP Joker, im Topf bleiben EUR 480.559,20 - 700.000,- warten 10 mal EUR 7.700,00 109 mal EUR 770,00 1.058 mal EUR 77,00 9.966 mal EUR 7,00 101.774 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 6 0 7 1 8 5

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001