SWV-Baxant: "24/7 funktioniert nur bei Jack Bauer!"

Totale Ladenöffnungsfantasien dürfen nicht auf dem Rücken der Kleinen ausgetragen werden

Wien (OTS) - "Die Debatte um die Sonntagsöffnung ist keine Lifestyle-Diskussion, sondern ein ernstzunehmendes Thema, das nicht über die Köpfe der Wiener Händlerinnen und Händler hinweg entschieden werden darf. Wenn schon über eine 24/7-Ladenöffnung diskutiert wird, dann nur unter vollkommener Einbeziehung der Betroffenen. Es ist grob fahrlässig, Entscheidungen zu treffen, ohne vorab die Bedürfnisse der betroffenen Händler eingeholt zu haben", mahnt LAbg. GR Peko Baxant, Direktor des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes Wien (SWV Wien).

"Im Interesse der Wiener Händlerinnen und Händler - allen voran der Kleinsten und Kleinen - ist es notwendig, sachlich über die Konsequenzen einer totalen Ladenöffnung aufzuklären und sämtliche Vor- und Nachteile auf den Tisch zu legen", erklärt Baxant, und: "Der mehrheitliche Wunsch nach einer Sonntagsruhe im Wiener Handel ist zu respektieren und nicht durch Trickbefragungen und Wunschvorstellungen gut vernetzter Hoteliers zu untergraben!". Der SWV Wien hat kürzlich eine Umfrage unter den Wiener Händlerinnen und Händlern durchgeführt, bei der sich 65 Prozent gegen eine Sonntagsöffnung ausgesprochen haben.

"Die propagierte Wahlfreiheit der Öffnungszeiten mag zwar im ersten Moment verlockend klingen, ist aber bei genauerer Betrachtung eine neoliberale Fata Morgana", warnt Baxant vor der vermeintlichen Freiheit ungeregelter Öffnungs- und Ladenschlusszeiten.

Baxant abschließend: "Wer glaubt, dass ungeregelte Öffnungszeiten dem Handel nur Vorteile bringen, und die Gefahren ausblendet, der handelt unverantwortlich und kurzsichtig. Jack Bauer hat die Welt auch nicht in 24 Stunden gerettet."

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Wien
Mag.a Daniela Swoboda
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43(1)52545-42 oder +43699 172 433 21
daniela.swoboda@swv.org
http://www.swv.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WVW0001