Lange Nacht der Museen: Wiener Stadthalle mit "Traumfabrik auf dem Eis" und einmaligen, abwechslungsreichen Themenführungen

Wien (OTS) - Die Wiener Stadthalle ist mit der Ausstellung "Traumfabrik auf dem Eis. Von der Wiener Eisrevue zu Holiday on Ice" und spannenden Führungen durch das Gebäude, das erste Mal bei der ORF Langen Nacht der Museen dabei.

Traumfabrik auf dem Eis. Von der Wiener Eisrevue zu Holiday on Ice. Mit Stars wie Eva Pawlik, Ingrid Wendl oder Emmerich Danzer, Musik von Robert Stolz sowie opulenten Kostüme, Wiener Charme und sportlicher Klasse - mit dieser Mischung begeisterte die Wiener Eisrevue fast dreißig Jahre lang Millionen von Menschen. Die Eisrevue präsentierte Wien in vielen Ländern als die Stadt der Musik, vor allem des Walzers und der Operette. Ihre Tourneen führten durch ganz Europa - sogar in die Sowjetunion - aber auch nach Nordamerika, Israel und Afrika. Jedes Jahr um Weihnachten stand Wien auf dem Reiseplan. Ab ihrer Eröffnung im Jahr 1958 gastierte die Wiener Eisrevue in der Wiener Stadthalle und bis heute sind die Holiday on Ice Shows am Programm. Die Ausstellung ist bis 25.1.2015 in der Wiener Stadthalle zu sehen.

Führungen: Durch Ausstellung und Wiener Stadthalle
In der Wiener Stadthalle, einem Unternehmen der Wien Holding, stehen in der Langen Nacht der Museen Führungen durch die Ausstellung "Traumfabrik auf dem Eis" mit Kurator Dr. Bernhard Hachleitner am Programm, Beginn jeweils um 18, 20, 21, 22 und 23 Uhr, sowie Führungen durch die Wiener Stadthalle.

Die Themenführungen durch die Wiener Stadthalle präsentieren unter anderem "Die Kunst in der Wiener Stadthalle" und "Die Architektur der Wiener Stadthalle", andere ermöglichen einmalige Einblicke in Bereiche und Abläufe, die dem Besucher zumeist verborgen bleiben, wie beispielsweise die Führung von Wiener Stadthallen-Geschäftsführer Wolfgang Fischer, der "Hinter die Kulissen der Wiener Stadthalle" blicken lässt. Die Führungen durch die Wiener Stadthalle finden ab 18.30 Uhr statt, die letzte Führung startet um Mitternacht.

Um 19 Uhr gibt es außerdem Autogramme von Eiskunstlauf-Legende Ingrid Wendl, gemeinsam mit Norbert Schramm, mit dem Sie die Holiday on Ice Jubiläumsshow Platinum im Jänner 2015 moderieren wird. Für viel Spaß der jüngsten Eislaufbegeisterten steht im Foyer der Halle D eine Kunsteisfläche bereit, ein DJ sorgt für den richtigen Schwung.

Fotos und Details unter
http://www.stadthalle.com/mediaroom-event/7544

Rückfragen & Kontakt:

Martina Kuso
Leiterin Corporate Communications
Wiener Stadthalle
Tel: +43 1 981 00 587
Mobil: +43 664 39 57 690
m.kuso@stadthalle.com

Martina Amon
Corporate Communications | Media
Wiener Stadthalle
Tel: +43 1 981 00 355
Mobil: +43 664 401 75 04
m.amon@stadthalle.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WST0001