ORF SPORT + mit dem Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen"

Am 2. Oktober im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Donnerstag, dem 2. Oktober, in ORF SPORT + sind das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen" um 20.15 Uhr sowie die Höhepunkte der Judo-Bundesliga-Begegnung cafe+co Vienna Samurai - SU Noricum Raiffeisenbank Leibnitz Judo um 20.45 Uhr und vom Skisprung-Sommer-Grand-Prix in Hinzenbach um 21.00 Uhr.

Der Blindensport steht im Mittelpunkt dieser Ausgabe des Behindertensport-Magazins "Ohne Grenzen". Das Magazin, moderiert von Claudia Lösch, berichtet von der Multisportwoche für Blinde und Sehbehinderte im Bundessport- und Freizeitzentrum Obertraun und vom Extremsportevent "Social Man". Zu Gast im Studio ist der sehbehinderte Tandemfahrer Patrick Bitzinger, der selbst am daran teilnahm. Weiters im Programm ist ein Beitrag über Paddeln mit Behinderung.
"Ohne Grenzen - Das Behindertensport-Magazin" ist selbst barrierefrei - mit Audiokommentaren für blinde und sehbehinderte Menschen sowie mit Untertiteln (ORF TELETEXT Seite 777) für gehörlose und stark hörbehinderte Menschen.
Weitere Infos dazu unter
http://kundendienst.orf.at/programm/behinderung/
Die Sendung kann auch via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abgerufen werden.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 2. Oktober, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006