Frauenberger: Digitale Agenda Wiens mitbestimmen!

Online-Beteiligungsprozess zur Wiener IKT-Strategie

Wien (OTS) - "Ich lade alle Interessierten dazu ein, die zukünftige Strategie zur Informations- und Kommunikationstechnologie der Stadt Wien mitzugestalten. In die "Digitale Agenda Wien" werden Vorstellungen, Wünsche und Ideen zur Zukunft der IKT in Wien gesammelt. Online können alle Wienerinnen und Wiener einbringen, welche Dienstleistungen sie sich wünschen. Wir sind auf der Suche nach kreativen Ideen für die Wiener Stadtverwaltung", so die für Informations- und Kommunikationstechnologie zuständige Stadträtin Sandra Frauenberger.

WienerInnen können ihre Ideen online auf https://digitaleagenda.wien einbringen. Diese werden diskutiert, bewertet und bei der Erarbeitung der Digitalen Agenda miteinbezogen. Das Ergebnis dieses Prozesses wird daraufhin ebenfalls zur Diskussion gestellt. (Schluss)grs

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Stefanie Grubich
Mediensprecherin Stadträtin Sandra Frauenberger
Tel.: +43 1 4000 81853
stefanie.grubich@wien.gv.at
www.sandra-frauenberger.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007