Das Ziel muss Vollbeschäftigung sein

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Die AK Oberösterreich fordert von den politischen Entscheidungsträgern, die derzeitige Rekordarbeitslosigkeit wirksam zu bekämpfen. In einer neuen Broschüre stellt sie ein Bündel geeigneter Maßnahmen vor.

Wir laden Sie zu einer Pressekonferenz am Montag, 6. Oktober 2014, um 9.30 Uhr in der Arbeiterkammer Linz, Volksgartenstraße 40, 1. Stock, Seminarraum 2, ein, um Sie über die Forderungen in der neuen AK-Broschüre "Das Ziel muss Vollbeschäftigung sein" zu informieren.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und der Leiter der AK-Abteilung Wirtschafts-, Sozial- und Gesellschaftspolitik, Mag. Johannes Pointner, zur Verfügung.

Das Ziel muss Vollbeschäftigung sein

Pressekonferenz mit AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und Leiter der
AK Abteilung Wirtschafts-, Sozial- und Gesellschaftspolitik, Mag.
Johannes Poitntner.

Datum: 6.10.2014, um 09:30 Uhr

Ort:
Arbeiterkammer Oberösterreich Seminarraum 2, 1. Stock
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Url: ooe.arbeiterkammer.at

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Dr. Robert Eiter
Tel.: (0732) 6906-2188
robert.eiter@akooe.at
ooe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001