BELVEDERE: Kunstgenuss in der "Langen Nacht der Museen"

Wien (OTS) - Das Belvedere beteiligt sich auch heuer wieder mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Programm für Kinder und Erwachsene an der "Langen Nacht der Museen". Kunstinteressierte Nachtschwärmer können sich am 4. Oktober 2014 ab 18 Uhr in den vier Häusern des Belvedere (Oberes Belvedere, Unteres Belvedere, Winterpalais und 21er Haus) neben zahlreichen Ausstellungsführungen auch auf Highlights wie die Modenschau "Barock auf dem Catwalk", Tanztheater-Aufführungen "Im Zeichen des Herkules" oder auf Fotostationen am Staatsvertrags-Balkon freuen.

Das Programm im Detail:

WINTERPALAIS

Feiern Sie mit uns ein Jahr Winterpalais!
Seit einem Jahr sind die prunkvollen Räumlichkeiten des ehemaligen Stadtpalais des Prinzen Eugen von Savoyen in der Himmelpfortgasse der Allgemeinheit zugänglich. Nun eröffnet die Konfrontation von historischem Ambiente und zeitgenössischer Kunst neue Perspektiven. Es bietet sich die einzigartige Gelegenheit, Anthony Gormley im barocken Spiegel des Goldkabinetts oder Olafur Eliasson in der restaurierten Sala Terrena zu sehen. Welche Schätze sich im Winterpalais noch verbergen, erfahren Sie an unseren Infopoints vor Ort.

Tanztheater. Im Zeichen des Herkules
18:30, 22:00 Uhr
Erleben Sie einen Mix aus barockem Tanz und Schauspiel, der die Prunkräume zu neuem Leben erweckt

Alles barockt!
19:00 - 21:30 Uhr
Living Infopoints vermitteln Geschichten und Geheimnisse rund um das Eugen'sche Stadtpalais

TIPP: Zum Geburtstag laden wir alle, die ihr Lange Nacht-Ticket im Winterpalais kaufen, auf ein Glas Sekt aus dem Hause Kattus ein!

***

UNTERES BELVEDERE

Kinderparadies in Marmor und Gold - die ehemaligen Wohnräume des Prinz Eugen von Savoyen stehen ganz Zeichen der kleinen Prinzen und Prinzessinnen:

Kinderführungen: Alice im Spiegelland
18:15, 19:15, 20:15, 21:15 Uhr
Tauch mit uns in Spiegelwelten ein und entdecke im barocken Schloss das sagenumwobene Material.
Dauer: 30 Minuten

Rätselrallye: Das Schlossgeheimnis
18:00 - 22:00 Uhr
Erkunde auf eigene Faust die prunkvollen Räume und löse knifflige Fragen rund um das Schloss und die Ausstellung.

Kostümstation: Barockes Baröckchen
18:00 - 22:00 Uhr
Probiere barocke Kostüme und erfahre mehr über das Leben vor 300 Jahren.

Schminkstation: Märchenhafte Verwandlungen
18:00 - 22:00 Uhr
Einmal Prinz oder Prinzessin sein: Schlüpfe in abenteuerliche oder zauberhafte Märchenrollen.

Offenes Atelier für Kinder ab 3 Jahren
18:00 - 22:00 Uhr
Vergolde ein Lesezeichen, gestalte ein Spiegelkunstwerk und übe dich im Leinwandmalen.

TIPP: Gratis Plakat beim Lange Nacht-Vorverkauf im Unteren Belvedere und Gewinnchance auf einen Belvedere-Kindergeburtstag

***

OBERES BELVEDERE

Das Obere Belvedere zählt zu den schönsten Barockbauten Europas. Es beherbergt die bedeutendsten Werke österreichischer Kunst, von Schiele, Kokoschka oder Klimt. Der Staatsvertrag wurde hier verkündet. Einen Querschnitt durch die Geschichte des Hauses erleben Sie heuer bei der Langen Nacht der Museen:

Österreich ist frei! Ein Blick über die Stadt
18:00 - 24:00 Uhr
Dort stehen, wo einst Außenminister Leopold Figl den Staatsvertrag präsentierte: nutzen Sie die seltene Gelegenheit und lassen Sie von unserer Fotostation des Fotostudio Floyd (www.fotostudiofloyd.at) vor Ort ein Foto von sich in der geschichtsträchtigen Situation machen.

Des Prinzen neue Kleider - Barock auf dem Catwalk
20:00 Uhr
Die Meisterschüler/innen der Mode- und Kunstschule Herbststraße präsentieren barocke Haute Couture nach historischen Vorlagen im glanzvollen Ambiente des Marmorsaals im Oberen Belvedere.
Begleitet werden sie dabei von einem Barockensemble aus Studenten der Universität für Musik und darstellende Kunst.

TIPP: Ticket im Vorverkauf des Oberen Belvedere kaufen und gratis Plakat erhalten

ACHTUNG: Balkonbesuch nur mit Zeitkarte, erhältlich mit Lange Nacht-Ticket an der Kassa des Oberen Belvedere ab sofort und am 4. 10. bis 19.00 Uhr.

***

21er HAUS

Im 21er Haus, dem führenden Museum für österreichische Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts und deren Einbettung in einen internationalen Kontext, erwartet Sie: das letzte Ausstellungswochenende von Love Story. Die Sammlung ganz im Licht des 75. Todestages von Sigmund Freud. Und exklusive Einblicke in das Wotruba-Depot. Und zum Abschluss: Performance und Late Nite Party.

Ein exklusiver Blick in das Fritz Wotruba-Depot
18:00, 18:30, 19:00, 19:30 Uhr
Max. 15 Teilnehmer

Das 20er Haus in den 1960er-Jahren und heute
20:00 Uhr
Führung zu Architektur und Geschichte des 21er Haus und den Fotografien von Peter Baum

For Art Lovers!
21:00 Uhr
Führung zur ersten Ausstellung der hochkarätigen Kunstsammlung von Anne & Wolfgang Titze

Performance Demon Brothers von Hans Weigand
23:00, 24:00 Uhr
Der österreichische Künstler konfrontiert in einem Wechselspiel von Mobilität und Immobilität die modernistische Architektur des 21er Haus mit Gebärden heimischer Tradition.

Late Night Party
Ab 24:00 Uhr / Dots21

TIPP: Gratis Plakat beim Lange Nacht-Vorverkauf im 21er Haus & Welcome Drink im Dots21 für dein "Lange Nacht"-Ticket

Wir danken:
Kattus Sekt
Schulzentrum Herbststraße, MODE und KUNST, Abteilung:
Meisterschule/Bühnenkostüm und Norbert (Snoopy) Suppan für die Perücken
Fotostudio Floyd
Universität für Musik und darstellende Kunst
Dots 21

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Galerie Belvedere
MMag. Tina Bayer, M.A.
Presse
T: +43 1 79 557-177
M: presse@belvedere.at
www.belvedere.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BEL0001