Ottakring: Mag. Stefan Trittner (29) wird ÖVP-Spitzenkandidat

Stefan Trittner Spitzenkandidat für Bezirksvertretungswahl

Wien (OTS) - Beim gestrigen Bezirksparteivorstand der ÖVP Ottakring wurde Bezirksparteiobmann Stefan Trittner einstimmig zum Spitzenkandidaten für die im kommenden Jahr stattfindende Bezirksvertretungswahl nominiert.

"Es freut mich sehr, dass wir für Ottakring einen Spitzenkandidaten haben, der jugendliche Dynamik und politische Erfahrung bestens miteinander vereint. Als Bezirksparteiobmann der ÖVP Ottakring beweist er jeden Tag, was es heißt Politik im Sinne der Bürgerinnen und Bürger zu betreiben. Ganz im Gegensatz zur rot-grünen Koalition. Mit Stefan Trittner sind wir in Ottakring bestens aufgestellt um erfolgreich zu sein", so ÖVP Wien Landesparteiobmann Stadtrat Manfred Juraczka in einer ersten Reaktion.

"Als konstruktive Oppositionspartei haben wir bereits gezeigt, dass wir - gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern - auch aus der Oppositionsrolle heraus Druck machen und Verbesserungen umsetzen können. Von einigen Verbesserungen konnten wir SPÖ und Grüne schon überzeugen: Länger und häufiger fahrende Busse am Wilhelminenberg, dichtere Intervalle bei der Straßenbahnlinie 44, längere Öffnungszeiten des Ottakringes Bads sowie eine bessere Beleuchtung am Brunnenmarkt sind Beispiele dafür. Weiter drängen werden wir auf mehr Bürgerbeteiligung bei Großprojekten, insbesondere im Verkehrsbereich, sowie auf eine familienfreundliche Bezirkspolitik, wozu insbesondere mehr Kinderbetreuungsplätze zählen. Außerdem müssen angesichts zahlreicher leerer Geschäftslokale dringend Maßnahmen ergriffen werden, um Unternehmerinnen und Unternehmer im Bezirk zu halten, wieder verstärkt anzusiedeln und somit Arbeitsplätze zu schaffen", so der Bezirksparteiobmann der ÖVP Ottakring und frisch gekürte Spitzenkandidat Stefan Trittner, der sich beim Vorstand der ÖVP Ottakring für das einstimmig ausgesprochene Vertrauen bedankt.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001