Dietmar Seiler verstärkt Kommunikationsagentur mindworker

Ex-Grüne-GF Dietmar Seiler kommt als Senior Advisor an Bord der Wiener Kommunikationsagentur

Wien (OTS) - Dietmar Seiler, 42, verstärkt das Team der Wiener Kommunikationsagentur mindworker ab sofort als Senior Advisor. Als Landesgeschäftsführer und Kampagnenleiter der steirischen Grünen hat Seiler zuletzt sowohl bei den Nationalrats- als auch bei den Europawahlen das jeweils beste Ergebnis in der Geschichte der Partei erzielt und die Grünen zwei Mal zur klaren Nummer 1 in Graz gemacht.

"Mit Seiler", freut sich mindworker-Geschäftsführer Rudi Fußi, "holen wir uns einen ausgewiesenen Kommunikationsprofi mit einem breiten Erfahrungshintergrund an Bord, der einen klaren und manchmal sehr unkonventionellen Blick für strategische Erfordernisse unserer Kunden hat, aber auch das schnelle und manchmal harte Tagesgeschäft nicht scheut. So macht unser Wachstumskurs Spaß!"

Seiler hat 15 Jahre lang eine außergewöhnlich breite Palette an Erfahrungen gesammelt. Seine ersten Sporen hat er sich als Pressesprecher und Kommunikationschef des steirischen herbst (1999-2002) geholt, war dann in einer Werbeagentur tätig, hat das Erscheinungsbild der Documenta11 mitentwickelt und von 2004 bis 2008 die Kommunikation des Zürcher Theaters am Neumarkt verantwortet.

2010 hat er als Künstlerischer Leiter und Geschäftsführer des steirischen Kulturfestivals regionale10 für überregionale und internationale Ausstrahlung gesorgt, um 2011 für das Wiener IT-Unternehmen uma information technology den Markt in der Schweiz und den USA zu betreuen.

Seiler: "Ich freue mich, bei einem aufstrebenden Unternehmen mitwirken zu dürfen, das mir schon seit längerem mit seinen immer wieder unkonventionellen und manchmal herzerfrischenden Ideen aufgefallen ist, die zugleich von einem hohen Maß an Sachkompetenz getragen werden."

Rückfragen & Kontakt:

Kommunikationsagentur mindworker
Triester Straße 33/OG4
1100 Wien
office@mindworker.at
+43 1 905 11 60

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MIG0001