Neue ORF-Struktur zum Christkind

Beitrag aus MM flash vom 22.9.2014

Wien (OTS) - ORF-General Alexander Wrabetz hat angekündigt bis Weihnachten eine neue Gesamtstruktur für den ORF vorzulegen.

Weitere Beiträge der aktuellen Sendung (www.mmflash.at/aktuelle-sendung/):

"King of Trimedia" soll N24-Welt Leben einhauchen

Noch soll es grobe organisatorische Schwierigkeiten bei einem von Deutschlands meistbeachteten Journalismusprojekten geben.

http://bit.ly/1Dn7CAn

Die Zukunft der APA im Schnellcheck

Peter Kropsch, seit 2009 CEO der Austria Presse Agentur, hat bei den Medientagen anhand von 6 Thesen die Zukunft der Nachrichtenagenturen skizziert.

http://bit.ly/1BTIjnD

Facebook kündigt Zeitfeature an

Das größte soziale Netzwerk der Welt Facebook hat einschneidende Veränderungen im Newsfeed angekündigt.

http://bit.ly/1r6Wxgd

Medientage-Elefantenrunde: Fernsehen im Internet

Finanzdirektor Richard Grasl und Puls4-Chef Markus Breitenecker zum Thema Video on Demand und den jeweiligen Senderstrategien.

http://bit.ly/1plsltY

Die komplette Sendung finden Sie unter:
www.mmflash.at/aktuelle-sendung/

Rückfragen & Kontakt:

Tatjana Rauth
MedienManager
Leitung MM flash
Tel +43/1/405 36 10-63
Mobil +43/664/231 05 89
Fax +43/1/405 36 10-27
E-Mail tr@albatros-media.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRO0001