AVISO: 10 Jahre Nachbarschaftszentrum 7 - Neubau

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 15.00-19.00 Uhr, Nachbarschaftszentrum 7, Schottenfeldgasse 29/2, 1070 Wien.

Wien (OTS) - Seit bereits zehn Jahren ist das Nachbarschaftszentrum 7 - Neubau des Wiener Hilfswerks für die Menschen im Grätzel da. Bei einem Jubiläumsfest werden das Zentrum und sein Team für ihr Wirken gewürdigt und feiern mit Besuchern/innen und Unterstützer/innen.

10 Jahre Nachbarschaftszentrum 7 - Neubau
Zeit: Donnerstag, 16. Oktober 2014, 15.00-19.00 Uhr
Ort: Nachbarschaftszentrum 7, Schottenfeldgasse 29/2, 1070 Wien Programm: Einlass und Willkommensgetränk, Kasperltheater, Begrüßung, Festansprachen, Kindermusikgruppe der Spielothek, Wiener Werklmann Norbert Schermann, interaktive Stationen, Wiener Hilfswerk Chor, Fusionlatina, Buffet
Ehrenschutz: Bezirksvorsteher Mag. Thomas Blimlinger
Infos: Tel.: 01 512 36 61 DW 440, Mail: nz7@wiener.hilfswerk.at, Web:
www.nachbarschaftszentren.at/nz7/zentrum, fb:
www.facebook.com/NZ7.Neubau

Nachbarschaftszentren - Orte gegenseitiger Hilfe
Die zehn Nachbarschaftszentren des Wiener Hilfswerks sind Orte gegenseitiger Hilfe zwischen Menschen aller Generationen und sozialen Schichten. Einzelpersonen und Familien sind ebenso willkommen wie Gruppen. Den Menschen aus der Nachbarschaft wird Raum geboten, um einander zu treffen, sich zu organisieren und an Entscheidungsprozessen teilzunehmen. Dabei werden sie von multiprofessionellen und kompetenten Teams aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen begleitet. Die Nachbarschaftszentren des Wiener Hilfswerks gehören zu den beliebtesten Stadtteileinrichtungen der Wiener/innen.

Wiener Hilfswerk
Das Wiener Hilfswerk ist eine gemeinnützige Organisation, die im Bereich der mobilen Sozialdienste, in der Kinderbetreuung sowie im karitativen Bereich tätig ist und Einrichtungen wie Tageszentren für Senioren, Nachbarschaftszentren, sozial betreute Wohnhäuser, Seniorenwohngemeinschaften, Sozialmärkte, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung etc. betreibt. Insgesamt sind mehr als 1.500 haupt-und ehrenamtliche sowie freiwillige Mitarbeiter/innen für das Wiener Hilfswerk tätig.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Heiko Nötstaller / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T: 01 512 36 61 434 / M: 0664 618 97 03 / E: heiko.noetstaller@wiener.hilfswerk.at
W: www.wiener.hilfswerk.at / f: www.facebook.com/Wiener.Hilfswerk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001