ÖGE Symposium 2014

Allergenkennzeichnung - Neue Herausforderungen für die Gemeinschaftsverpflegung

Wien (OTS) - Ab 13. Dezember 2014 tritt die neue EU-Verordnung betreffend Allergenkennzeichnung bei unverpackten Lebensmitteln in Kraft.

Im Rahmen des Symposiums wird die praktische Umsetzung der Allergenverordnung, das gesundheitsförderliche Potenzial der Gemeinschaftsverpflegung und die Prävalenz von Nahrungsmittelallergien diskutiert.

Programm ÖGE Symposium 2014:
http://www.oege.at/index.php/bildung-information/oege-symposium-2014

ÖGE-Symposium 2014

Die Vortragenden stehen Ihnen gerne für Interviews und Fragen zur
Verfügung. Medienvertreter werden um Anmeldung über das
Online-Formular ersucht.

Moderation: em.Univ.-Prof. Dr. I. Elmadfa

Datum: 26.9.2014, 09:00 - 16:30 Uhr

Ort:
AGES - grosser Veranstaltungssaal
Spargelfeldstr. 191, 1220 Wien

Url: www.oege.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Alexandra Hofer
Tel: +43/1/714 71 93
alexandra.hofer@oege.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010