Liesing: Wienerlied-Abend "Musikalische Szenen..."

Wien (OTS/RK) - Das Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24) ist am Freitag, 19. September, der Schauplatz eines Konzertes, bei dem Stücke von Hermann Leopoldi, Hugo Wiener, Peter Wehle und manch anderer Komponisten erklingen. Katharina Hohenberger (Gesang, Violine) und Manfred Hohenberger (Klavier, Akkordeon, Gesang) haben für den Abend ein buntes Programm mit dem Titel "Musikalische Szenen in Wien" zusammengestellt. Traditionelle und neuzeitliche Wiener Musik ist ab 19.00 Uhr im Festsaal des Museums zu vernehmen. Von wienerischen Werken Karl Hodinas bis zu Jazz-Einlagen erfreuen die beiden Künstler das Publikum mit abwechslungsreichen melodischen Darbietungen. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Der ehrenamtliche Museumsleiter, Maximilian Stony, ist ein echter Wienerlied-Kenner und spricht einführende Worte. Mehr Information:
Telefon 869 88 96 bzw. E-Mail bm1230@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Liesing:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005