Liesing: Sternstunde und Tagundnachtgleichen-Mittag

Wien (OTS) - Auf leicht verständliche Art und Weise berichten ehrenamtliche Himmelskunde-Fachleute des "Astronomischen Büro Wien" bei zwei Veranstaltungen über das aktuelle Geschehen am Firmament: Am Dienstag, 16. September, fängt um 20.00 Uhr eine "Sternstunde am Georgenberg" an (Erklärungen über Gestirne und Sternbilder, gemeinschaftliche Himmelsbetrachtung). Bei einem Treffen mit dem Titel "Tagundnachtgleichen-Mittag" am Sonntag, 21. September, veranschaulichen die Experten ab 12.15 Uhr ihre Erläuterungen mit der "Tierkreisscheibe". Von den Jahreszeiten bis zum "Mittagsdurchgang" der Sonne reichen die Aufklärungen. Die Veranstaltungen werden im "Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg" (23., Georgsgasse/Rysergasse) bei freiem Eintritt durchgeführt. Weitere Auskünfte: Telefon 889 35 41 bzw. E-Mail astbuero@astronomisches-buero-wien.or.at.

Allgemeine Informationen:
Astronomisches Büro Wien:
www.astronomisches-buero.wien.or.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
Tel.: 01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003