Bildungsreformen/ Oxonitsch: "Volle Unterstützung für neuen Anlauf!"

Wien (OTS) - "Offenbar kommt in wichtige Bildungsfragen jetzt tatsächlich Bewegung", zeigte sich heute der Wiener Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch über die geplante Bildungs-task force der ÖVP erfreut. "Bleibt nur zu hoffen, dass nicht wieder alles im Sand verläuft." So habe beispielsweise die von der ehemaligen Ministerin Gehrer eingesetzte Zukunftskommission ein trauriges Schicksal erlebt:
"Schon damals hat diese Kommission Ganztagsschulen und das Ende der frühen Selektion vorgeschlagen, aber dieBildungsreform-Blockierer in der ÖVP haben sich leider immer durchgesetzt", so Oxonitsch. "Ich habe Andreas Salcher immer als hartnäckig in bildungspolitischen Fragen erlebt und wünsche ihm in seinem Engagement viel Erfolg im Interesse unserer Kinder!"

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Michaela Zlamal
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: +43 1 4000-81930
michaela.zlamal@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019