Juraczka: Volle Unterstützung für U-Bahn-Pläne von BM Stöger

Wien (OTS) - "Wir freuen uns sehr, dass der neue Infrastrukturminister Alois Stöger in Bezug auf den U-Bahn-Ausbau nicht dogmatisch agiert, sondern die Interessen der Bevölkerung und vor allem der Pendler im Auge behält. Gute öffentliche Verbindungen sind Teil der Lebensqualität in dieser Stadt", so der Landesparteiobmann der ÖVP Wien, StR Manfred Juraczka, in Reaktion auf das Interview mit dem neuen Infrastrukturminister in "Heute".

Manfred Juraczka: "Seitens der ÖVP Wien gibt es jede Hilfestellung für die Pläne von Bundesminister Stöger, die U-Bahn weiter an den Stadtrand und darüber hinaus zu führen. Vor allem unterstützen wir ihn gerne, auch die derzeitige rot-grüne Stadtregierung in Wien von der Notwendigkeit und Wichtigkeit dieses Vorhabens zu überzeugen."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: T: (+43-1) 4000/81 913, F:(+43-1)4000/99 819 60
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001