Schulstart: Volkshilfe Wien und LIBRO unterstützen Kinder

Zum Schulbeginn verteilt die Volkshilfe Wien LIBRO-Gutscheine im Wert von bis zu 300 Euro an bedürftige Kinder in der Bundeshauptstadt.

Wien (OTS) - Wenn nach den Ferien die Schule beginnt, stehen viele Familien vor großen Problemen. Weil der Schulanfang bis zu 300 Euro pro Kind kosten kann, geraten Eltern oft an die Grenzen ihrer finanziellen Möglichkeiten. Die Volkshilfe Wien unterstützt sozial benachteiligte Familien deshalb auch heuer wieder mit der "Schulstartaktion".

"Bildung ist ein wesentlicher Faktor zum Ausbruch aus der Armutsspirale", betont die Vorsitzende der Volkshilfe Wien, Prof.in Erika Stubenvoll: "Wir helfen daher mit LIBRO-Gutscheinen, damit Kinder zu Schulanfang alle Materialien zur Verfügung haben können und gegenüber ihren wohlhabenderen MitschülerInnen nicht benachteiligt sind!"

Auch für LIBRO wurde die Schulstartaktion zu einem jährlichen Fixpunkt. LIBRO KundInnen können seit Anfang August 2014 durch den Kauf einer LIBRO Tragtasche mithelfen, noch mehr Familien unter die Arme zu greifen. Beim Erwerb einer Tragtasche gehen Euro 0,10 an die Schulstartaktion.

"Als führender Schulausstatter Österreichs liegt LIBRO das Thema Schule sehr am Herzen. Deshalb möchten wir Schulkinder aus einkommensschwächeren Familien gezielt unterstützen", sagt LIBRO-Geschäftsführer Dr. Martin Waldhäusl: "Wir wissen, wie wichtig eine passende Grundausstattung an Schulartikeln für einen erfolgreichen Schulstart ist. Für viele Familien stellt der kostspielige Schuleinkauf eine Belastung für das Familienbudget dar. Deshalb greifen wir diesen Familien auch heuer gerne wieder im Rahmen der Volkshilfe Schulstartaktion unter die Arme."

Die Volkshilfe Wien sammelt Spenden für armutsbetroffene Familien in Wien. Wenn Kinder in Armut aufwachsen müssen, hat das vielfältige negative Auswirkungen auf ihre körperliche und seelische Gesundheit. Jede Spende ist steuerlich absetzbar. Die Spendenkonten:

Erste Bank | IBAN: AT05 2011 1800 8048 0000 | BIC: GIBAATWW Unicredit Bank Austria | IBAN: AT25 1200 0006 6910 0000 | BIC:
BKAUATWW
BAWAG PSK | IBAN: AT55 6000 0000 0154 9900 | BIC: OPSKATWW

Bei der Sozialberatung der Volkshilfe Wien (Schellhammergasse 23, 1160 Wien,Tel.: +43 1 405 60-60)und über das flächendeckende Netz der Bezirksorganisationen der Volkshilfe Wien (alle Adressen unter www.volkshilfe-wien.at) erhalten Interessierte Hilfe beim Schulstart.

Die Einkaufsgutscheine werden an die Erziehungsberechtigten von Schulkindern/Jugendlichen zwischen 6 und 19 Jahren ausgegeben. Voraussetzung ist der Schulbesuch der Kinder.

Das monatliche Nettoeinkommen muss unter der Armutsgefährdungsschwelle (Definition laut Statistik Austria) liegen. Bei einem Erwachsen plus einem Kind liegt die Grenze beispielsweise bei 1.417 Euro/Monat.

Rückfragen & Kontakt:

Volkshilfe Wien
Erika Bettstein
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 676 8784 1610
bettstein@volkshilfe-wien.at
www.volkshilfe-wien.at

Volkshilfe Wien
Josef Galley
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43 1 360 64-63
galley@volkshilfe-wien.at
Mobil: +43 676 8784 1670 oder +43 664 96 99 616
www.volkshilfe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHW0001