AVISO: Pressekonferenz "Teilzeitarbeit in Niederösterreich" mit AKNÖ-Präsident Markus Wieser

Wien (OTS) - In Niederösterreich arbeitet bereits rund ein Viertel aller unselbstständig Erwerbstätigen (175.000 Personen) Teilzeit. Das war Anlass für die AKNÖ, eine Studie zum Thema "Teilzeitarbeit in Niederösterreich" zu machen, um Einblicke in die Lebenswelt von Betroffenen zu gewinnen und Problemfelder zu identifizieren.

Über die Studienergebnisse und die daraus abgeleiteten Forderungen informieren:

Markus Wieser, AKNÖ-Präsident,
Mag. Silvia Feuchtl, Arbeitsmarktpolitische Expertin der AKNÖ und Horst Traunmüller, Sozialforschungsinstitut SORA

Bitte merken Sie sich vor:

Thema: "Teilzeitarbeit in Niederösterreich"
Termin: Dienstag, 2. September 2014, 11:30 Uhr, Saal 510
Ort: AKNÖ-Zentrale, Windmühlgasse 28, 1060 Wien

Wir würden uns freuen, Sie bei unserem Pressegespräch begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ, Manfred Domschitz, 01/58883-1720

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001