AVISO: Kranzniederlegung mit Bundespräsident Fischer und Verteidigungsminister Klug am 1. September

Gedenkveranstaltung im Weiheraum im Äußeren Burgtor der Wiener Hofburg

Wien (OTS/BMLVS) - Österreich gedenkt am 1. September des Ausbruchs und der Opfer des Zweiten Weltkrieges. Zu diesem Anlass legt der Oberbefehlshaber des Bundesheeres, Bundespräsident Heinz Fischer, um 9:30 Uhr einen Kranz im Weiheraum im Äußeren Burgtor nieder. An dem militärischen Festakt nimmt auch Verteidigungsminister Gerald Klug teil.

Foto- und Filmmöglichkeit.

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen, an dieser Gedenkveranstaltung teilzunehmen.

Kranzniederlegung mit Bundespräsident Fischer und
Verteidigungsminister Klug am 1. September


Datum: 1.9.2014, um 09:30 Uhr

Ort:
Weiheraum im Äußeren Burgtor Österreich
Heldenplatz, 1010 Wien

Url: www.bundesheer.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Kommunikation / Presse
Tel.: +43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001