INT. GARTENBAUMESSE TULLN - nur von 28. August bis 1.September 2014

Die größte Blumenschau Europas - "DIE WELT DER MUSIK" Leistungsschau der besten Österreichischen Gärtner und Floristen

Tulln (OTS) - Auch 2014 haben sich die besten österreichischen Gestalter unter dem Motto "Die Welt der Musik" wieder vorgenommen, die Besucher mit ihren kunstvollen Blumen- und Pflanzenarrangements zu begeistern.

Die einzelnen Gestaltungsteile von "Europas größter Blumenschau" - zum Thema "Die Welt der Musik" im Detail:

Johann Strauss - der Donauwalzer

Johann Strauss (1825 - 1899) - war ein österreichischer Komponist der Romantik. Als Sohn des großen Johann Strauss arbeitete er hart, um aus seinem Schatten zu steigen. Gegen den Willen seines Vaters baute er sich eine Musikerkarriere auf. Johann Strauss schaffte es und ging als "Walzerkönig" in die Geschichte ein. Zu Lebzeiten war er ein gefeierter Star und noch heute tanzen Millionen Menschen zum Jahreswechsel seinen "Donauwalzer". Im Mittelpunkt der floralen Inszenierung steht auf einem Podest die üppig dekorierte Büste von Johann Strauss. Dargestellt wird die Büste mit pur-pur roten Rosen und blauen Rittersporn.

Wolfgang Amadeus Mozart - Die Zauberflöte - die weltweit bekannteste Oper

Wolfgang Amadeus Mozart komponierte 1791 die Musik zur Zauberflöte, eine Oper in zwei Aufzügen. Das dreistündige Werk zählt zu den weltweit bekanntesten und am häufigsten inszenierten Opern. Diese Oper zeigt den Zeitgeist der Wiener Klassik, ist leicht zugänglich und wendet sich vor allem an junge Zuschauer. Seine Silhouette, bekannt von den Salzburger Mozartkugeln, wird mit weißen und grauen Lilien und Hortensien dekoriert.

Antonio Vivaldi - Le quattro stagioni oder "Die 4 Jahreszeiten" Antonio Lucia Vivaldi wurde 1678 in Venedig geboren und verstarb 1741 in Wien. Er war ein venezianischer Komponist und Violinist des Barocks. 1725 komponierte er sein bekanntestes Werk "Die vier Jahreszeiten" oder "Le quattro stagioni" - ein Violinkonzert, das alle 4 Jahreszeiten porträtiert. Die floristische Darstellung dieses Meisterwerks erfolgt mit Pflanzen des Frühling, Sommers, Herbst und Winters.

Flamenco und Latin Rock: Paco de Lucía - Großmeister der Flamenco Gitarre

Paco de Lucía, ein spanischer Gitarrist und Großmeister der Flamenco-Gitarre, pflegte den traditionellen Flamenco und bereicherte diesen um neue Elemente. Er entwickelte seinen eigenen Stil mit seinem typischen perlenden, harmonischen Gitarrenklang. Den internationalen Durchbruch schaffte er 1973 mit dem Hit "Entre dos Aquas". Mediterrane Pflanzen wie Oliven und Citrusbäumchen werden verarbeitet. Ein blumiger Fächer aus Flamenco Blumen sowie die edle Rose finden ihren Platz im prachtvollen Blumenarrangement.

Carlos Santana mit dem berühmtesten Blues-Rock-Hit "Black Magic Woman"

Carlos Santana, geboren am 20. Juli 1947 in Autlán de Navarro in Mexiko erhielt bereits mit 4 Jahren von seinem Vater Geigenunterricht. Mit dem Aufkommen des Rock'n Roll wechselte er 1955 zur Gitarre. Durch seine Musikrichtung des Latin Rock prägte er die Rockmusik um eine neue Variante. Mit "Black Magic Woman" wurde der berühmte Blues-Rock-Hit geboren und erreichte Platz 37 in den UK Single Charts. Auf der Int. Gartenbaumesse sieht man nicht nur die floral gestaltete Gitarre aus getrockneten Kalebassen, eine spezielle Kürbisart, sondern auch exotische Blumen, Kakteen, Heliconien oder auch falsche Paradiesvogelblumen genannt. Interpretiert wird die Wüste Mexikos, wobei die bunt gestaltete Gitarre im Mittelpunkt steht.

Prince - ein US-amerikanischer Sänger, Komponist, Songwriter und Musikproduzent

Der US-amerikanische Musiker und Komponist Prince erhielt im Verlauf seiner Musikkarriere zahlreiche Auszeichnungen, darunter sieben Grammy Awards, zwei seiner Alben wurden in die Grammy Hall of Fame aufgenommen. Im Jahr 1985 bekam er einen Oscar in der Kategorie "Beste Filmmusik" für den Musikfilm "Purple Rain". Die künstlerische Aufmachung von Purple Rain wird mit einem lila-purpur-farbenen Regen von tausenden Orchideen umgesetzt.

"The Beatles" schreiben Musikgeschichte

The Beatles waren eine britische Rockband in den 1960er Jahren. Mit mehr als einer Milliarde verkauften Tonträgern gehören sie zu den kommerziell erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte. Die musikalischen Ursprünge der "The Beatles" liegen im Rock'n Roll der ausgehenden 1950er Jahre, in die dann Stilelemente der Liverpooler Beatmusik einflossen. Der Song "Yellow Submarine" wurde von Paul Mc Cartney verfasst. 1966 wurde das Lied der Beatles veröffentlicht und 1968 wurde es Namensgeber und Titellied des Zeichentrickfilms "Yellow Submarine" und erschien auf dem dazugehörigen gleichnamigen Soundtrack. Das "gelbe Unterseeboot" wird liebevoll mit farbenfrohen Blumen dekoriert und ist ein Highlight für Jung und Alt.

Rolling Stones - I Can't get No Satisfaction

The Rolling Stones wurden 1962 gegründet und sind eine britische Rockband. Die Band zählt zu den langlebigsten und kommerziell erfolgreichsten Gruppen in der Rockgeschichte. Gegründet wurden die Rolling Stones Ende 1961 von Mick Jagger und Keith Richards. 1965 wurde die Single "I Can't get No Satisfaction" erstmals veröffentlicht und wurde der erste Nummer 1 Charterfolg der Rolling Stones in den Vereinigten Staaten. Das Markenzeichen der Rolling Stones - ist die "heraushängende Zunge". Mit hellroten Flamingo Blumen und purpur-farbenen Rosen wird das Markenzeichen der Rolling Stones künstlerisch und farbenfroh inszeniert.

Queen - Bohemian Rhapsody

Bohemian Rhapsody ist der Titel eines im Jahre 1975 von Freddie Mercury verfassten Musikstücks für seine Rockgruppe Queen. Die Single verkaufte sich weltweit millionenfach und erhielt zwei Platin- und mehrere Goldene Schallplatten. Der Titel wurde in Großbritannien zur "Nation's Favourite Number One Single" ausgewählt. Für die farbenfrohe und blumige Ausgestaltung werden hunderte pink und rosa-farbene Dahlien, Lilien und Rosen verarbeitet.

Gun's and Roses - November Rain

November Rain - Novemberregen - ist ein Lied der US-amerikanischen Hard-Rock-Band Gun's and Roses. Geschrieben wurde der Song von dem Sänger und Frontman der Band Axl Rose. Der Song "November Rain" ist eine Hochzeitsballade. Dargestellt wird eine Kathedrale, in der eine märchenhaft wirkende Hochzeit stattfindet. Die blumige Interpretation wird mit zarten grün-weißen Orchideen und weißen Lilien umgesetzt.

Jürgen Drews - Ein Bett im Kornfeld

Der deutsche Schlagersänger Jürgen Drews wurde 1945 geboren und verbrachte seine Jugend in Schleswig. 1973 startete er eine Solokarriere und 1976 wurde er mit dem silbernen Löwen von Radio Luxemburg für seinen Hit "Ein Bett im Kornfeld" ausgezeichnet. Das farbenfroh gestaltete Bett steht mit vielen bunten Sommerblumen inmitten eines Kornfeldes. Floral umgesetzt wird mit dominanten Farben wie verschiedenen Ähren, roten Mohn und blauen Kornblumen.

Öffnungszeiten:
NUR vom Donnerstag, 28. August bis Montag, 1. September 2014
Täglich geöffnet von 9.00 - 18.00 Uhr
Messegelände Tulln
Web: www.messe-tulln.at

Eintrittspreise:
Erwachsene: EUR 11,-
Gruppen (ab 20 Pers.) und Senioren, Studenten: EUR 9,-
Jugendliche von 6 - 15 Jahren: EUR 2,-
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

NUR VOM 28. August bis 1. September 2014
INT. GARTENBAUMESSE + Die Garten Tulln = 1 TICKET

Int. Gartenbaumesse Tulln - nur von 28. August bis 1. September 2014

Europas größte Blumenschau - "Die Welt der Musik"

Datum: 28.8. - 1.9.2014, jeweils 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Messe Tulln
Messegelände, 3430 Tulln an der Donau

Url: www.messe-tulln.at

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
Tel.: 02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001