"Sommer.Dialog.Tour 2014" - Schieder und Wurm: Naturschutz und Tourismus in Einklang bringen

Wien (OTS/SK) - Am Sonntag und gester, Montag, besuchte SPÖ-Klubobmann Andreas Schieder im Rahmen seiner "Sommer.Dialog.Tour 2014" Tirol. Unter dem Motto "Alpin-Urban" diskutierten am Montag Schieder und die Tiroler SPÖ-Abgeordnete Gisela Wurm mit sachkundigen ExpertInnen aktuelle Herausforderungen im Bereich Infrastruktur aus Tiroler Sicht sowie zentrale Themenkomplexe entlang der Schnittstellen Umwelt, Naturschutz und Tourismus. Der Gedankenaustausch fand im Rahmen einer Wanderung auf die Nockspitze im Naturfreundehaus Birgitzköpfl statt. ****

Thomas Pupp, Klubobmann-Stellvertreter des SPÖ-Landtagsklubs, die Lienzer Bürgermeisterin Elisabeth Blanik, die Wörgler Bürgermeisterin Hedwig Wechner und Manfred Leitgeb, Bürgermeister von Mieders im Stubaital, nahmen ebenfalls an der Wanderung und dem anschließenden Gedankenaustausch teil und brachten wichtige regionale Aspekte in die Debatte ein.(Schluss) mb/rp/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001