Wien Energie Business Run auf Rekordkurs - Anmeldeschluss

Wien (OTS) - Das maximale Kontingent von 28.000 TeilnehmerInnen beim 14. Wien Energie Business Run im Wiener Prater ist bis auf wenige Restplätze für Kurzentschlossene ausgeschöpft. Sofern das Teilnehmerlimit nicht früher erreicht ist, sind Anmeldungen noch bis Freitag, 22. August, möglich. Am 4. September geht im Wiener Prater rund um das Ernst-Happel-Stadion damit eines der größten Lauf- und Event-Spektakel Österreichs mit Rekordbeteiligung über die Bühne. Über 1.000 Unternehmen sind am Start und schicken ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Dreierteams ins Rennen. Am Abend startet eine Mega-Party mit umfangreichem Gastro- und Showprogramm.

Smart Fortwo Coupé zu gewinnen

Alle LäuferInnen haben nach der Siegerehrung die Chance einen Smart Fortwo Coupé von Wiesenthal zu gewinnen. Mit den Startunterlagen erhalten alle TeilnehmerInnen eine Gewinnspielkarte, die sie vor Ort in die Teilnahmebox einwerfen können. Nur korrekt ausgefüllten Karten nehmen an der Ziehung teil.

Austrian Airlines verlost Flugscheine

Unter allen gestarteten und komplett anwesenden Teams wird im Rahmen der Siegerehrung ein Gesamtpreisgeld von 3.000 Euro in Form von Fluggutscheinen der Austrian Airlines verlost. (1. Preis 1.500 Euro, 2. Preis 900 Euro, 3. Preis 600 Euro). Die Dreierteams müssen dazu eine ihrer Startnummer in die Startnummernglückbox auf der Hauptbühne werfen. Wird die Nummer gezogen, muss das ganze Dreierteam samt den restlichen beiden Startnummern auf die Bühne kommen und den Preis persönlich entgegen nehmen.

Schnellster Betriebsrat

Die Arbeiterkammer Wien und der Österreichische Gewerkschaftsbund suchen unter der Devise "Raus aus der Arbeit, rein in die Laufschuhe" erstmals die schnellsten Betriebsräte Wiens. Anmeldung über die Businessrun-Plattform.

Startblöcke und Green Chip

Im Sinne der Sicherheit ist es durch den großen Andrang notwendig geworden den Start in Blöcken im 4-Minuten-Takt abzuwickeln. Die Startzeiten variieren, das Starterfeld wird auseinandergezogen und die Läufer können dadurch entspannter auf die Runden gehen. Neu ist die Zeitmessung Pentek Timing mit dem Green Chip, der nach dem Rennen zurückgegeben wird. Die Umweltinitiative "Reinwerfen statt Wegwerfen" ist Partner des Business Runs.

Fakten zum Business Run

~ Datum Donnerstag, 4. September 2014 Startzeit 18.45 bis 19.45 Uhr Ort Ernst-Happel-Stadion Adresse 1020 Wien, Meiereistraße Website http://www.businessrun.at Facebook http://www.facebook.com/WienEnergie Lageplan http://g.co/maps/rksgn Anmeldung Noch bis 22. August 2014 unter http://www.businessrun.at/ Nenngebühr 60 Euro pro Dreier-Team Fotos ~

http://mediathek.wienenergie.at/pindownload/login.do?pin=CW1U6
Sollte der erste Link nicht gleich funktionieren, einfach den PIN-Code CW1U6 selbst eingeben: http://mediathek.wienenergie.at/

Alle Fotoinformationen finden Sie im Downloadbereich (Quelle, Copyright, Bild-Beschreibung). Bitte wählen Sie das Format entsprechend Ihrem Verwendungszweck aus. Wir empfehlen einen Download im Originalformat.

Über Wien Energie

Wien Energie ist der größte regionale Energieanbieter Österreichs. Das Unternehmen versorgt mehr als zwei Millionen Menschen, rund 230.000 Gewerbeanlagen, industrielle Anlagen und öffentliche Gebäude sowie rund 4.500 landwirtschaftliche Betriebe in Wien, Niederösterreich und Burgenland mit Strom, Erdgas und Wärme Die Strom- und Wärmeproduktion stammt aus Abfallverwertung, Kraft-Wärme-Koppelungs-Anlagen und erneuerbare Energie wie Wind- und Wasserenergie sowie Biomasse und Photovoltaik. Wien Energie setzt stark aus dezentrale Erzeugung und Energiedienstleistungen. Informationen zum Unternehmen finden Sie online unter www.wienenergie.at

Rückfragen & Kontakt:

Wien Energie GmbH
Mag. Christian Ammer
Unternehmenssprecher Wien Energie GmbH
Tel.: +43 (0)1 4004-38027
christian.ammer@wienenergie.at
www.wienenergie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0002