Leitl: "Horst Pöchhacker hat zukunftsweisende Wegmarken gesetzt"

WKÖ-Präsident bedauert Verlust eines "fähigen Managers und einer hervorragenden Persönlichkeit"

Wien (OTS/PWK535) - "Mit Horst Pöchhacker verliert Österreich einen fähigen Manager und eine hervorragende Persönlichkeit. Er hat im Baubereich, in der Infrastruktur und im öffentlichen Verkehr zukunftsweisende Wegmarken gesetzt", bedauert Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl das Ableben des früheren Bau-Managers und bisherigen ÖBB-Aufsichtsrats-Chefs. Pöchhacker habe über alle Parteigrenzen hinweg Großes für den Standort Österreich geleistet. Leitl: "Und zu seinen Leistungen in der Wirtschaft kommt, dass er menschlich zuverlässig und charakterlich überzeugend war. Mein tiefes Mitgefühl gilt nun vor allem seiner Familie." (RH)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich, Stabsabteilung Presse
Mag. Rupert Haberson
Tel.: T:(+43) 0590 900-4362, F:(+43) 0590 900-263
presse@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001