ASFINAG-VERKEHRSPROGNOSE: Wochenende bringt neuerlich starke Reisewelle

St. Pölten steht im Zeichen des Frequency Festivals

Wien (OTS) - Nun haben in allen deutschen Bundesländern die Sommerferien begonnen. Daher rechnet die ASFINAG auch dieses Wochenende speziell auf den Verbindungen zwischen Deutschland und Italien (A 2 Süd-, A 9 Pyhrn-, A 10 Tauern-Autobahn und A 12/A 13 Brennerachse, sowie auf der A 11 vor dem Karawankentunnel) mit sehr hohem Verkehrsaufkommen. Jetzt im August setzt bereits auch der Rückreiseverkehr aus den Urlaubsgebieten in Richtung Norden wieder ein. Behinderungen sind daher auch in Fahrtrichtung Norden nicht ausgeschlossen.

Mit dem Frequency Festival im Green Park in St. Pölten, startet am Mittwoch, den 13.8. das größte Rockfestival Niederösterreichs. Die Anreise erfolgt über die A 1 West Autobahn und die S 33 Kremser Schnellstraße. Vor allem im Knotenbereich St. Pölten rechnet die ASFINAG mit entsprechend viel Verkehr.

"Wasser marsch" beim Karawankentunnel Auch an diesem Wochenende sind ASFINAG-Mitarbeiter wieder im "Spezialeinsatz". Um die Wartezeit vor dem Karawankentunnel "cool" zu halten, verteilen sie Mineralwasserflaschen und Malbücher mit Buntstiften für Kinder. "Der "kühle Drink" und die Unterhaltung für die Kleinen, kommen gut an und machen das Warten erträglich", sagt ASFINAG Regionalleiter Hannes Zausnig.

Über die Sommerzeit von 28. Juni bis einschließlich 13. September gilt heuer wie im Vorjahr auf der A 11 im Bereich des Karawankentunnels an allen Samstagen von 08:00 bis 14:00 Uhr für beide Richtungsfahrbahnen ein LKW-Fahrverbot für Lastkraftwagen oder Sattelkraftfahrzeuge mit einem höchsten zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen. Sowie für Lastkraftwagen mit Anhängern, bei denen die Summe der höchsten zulässigen Gesamtgewichte beider Fahrzeuge mehr als 7,5 Tonnen beträgt.

Neuralgische Baustellen-Punkte A 4 dreistreifiger Ausbau zwischen Flughafen und Fischamend Auf der A 4 Ost Autobahn laufen die Arbeiten zum Ausbau in diesem Abschnitt. Gearbeitet wird im Jahr 2014 in Richtung Wien. Der Verkehr wird daher mit allen vier Spuren auf der Richtungsfahrbahn Nickelsdorf geführt.

A 7 Kanalsanierung bei der Anschlussstelle Industriezeile
Auf der A 7 Mühlkreis Autobahn wird der Kanal im Mittelstreifen im Bereich der Anschlussstelle Industriezeile saniert. Die Arbeiten werden nur in der Nacht - jeweils von 20:30 Uhr (Beginn abhängig vom Verkehr) bis 05:00 Uhr früh durchgeführt. Unter Berücksichtigung etwaiger Veranstaltungen, wie dem Krone-Fest, wird dazu der zweite Fahrstreifen beider Richtungsfahrbahnen gesperrt. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, den 11.8. und sind spätestens Ende August 2014 abgeschlossen.

A 9 Generalerneuerung Schwarzlsee - Wildon
Der Verkehr wird während dieser Arbeiten auf der A 9 Pyhrn im Gegenverkehr auf der Richtungsfahrbahn Spielfeld geführt. Staugefahr besteht vor allem im Einfahrtsbereich zur Baustelle.

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Tel.: Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001