Al-Kaida-Alarm im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen

Lynchjustiz gerade noch verhindert

Wien (OTS) - Syrische Flüchtlinge erkannten einen ebenfalls um Asyl ansuchenden Landsmann wieder, der zuvor auf einem Video mit seinen Verbindungen zur Terrororganisation geprahlt haben soll. Lynchjustiz konnte im letzten Augenblick durch einen Polizeieinsatz verhindert werden. Der Verdächtige wurde in ein Polizeianhaltezentrum überstellt. Alle Infos in der Donnerstagausgabe der "Kronen Zeitung".

Rückfragen & Kontakt:

Lokalredaktion: 36011/3410

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KRV0001