Europa League im ORF: St. Pölten und Grödig live

Am 7. August ab 18.45 Uhr in ORF eins

Wien (OTS) - Eine - mögliche - Sensation und eine erforderliche Aufholjagd warten in der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation am Donnerstag, dem 7. August 2014, live in ORF eins auf die Fußballfans: Ab 18.45 Uhr geht es zunächst für St. Pölten gegen das Topteam PSV Eindhoven daheim vor ausverkauftem Haus darum, den knappen 0:1-Rückstand aus dem Hinspiel aufzuholen. Kommentator ist Boris Kastner-Jirka, es analysieren Rainer Pariasek und Herbert Prohaska. Schwierig wird es ab 20.55 Uhr für Grödig, das auswärts bei Zimbru Chisinau eine 1:2-Heimniederlage aufholen muss. Kommentator ist Oliver Polzer, das ORF-Analyse-Team bleibt gleich.

Via ORF-TVthek ist das Spiel auch als Live-Stream zu sehen; insider.ORF.at bringt Highlights als Video-on-Demand. Für blinde und sehschwache Menschen wird das Match im Zweikanalton audiokommentiert.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003