Volksanwalt Kräuter tief betroffen und bestürzt

Unersetzbarer Verlust für Parlament und Demokratie in Österreich

Wien (OTS) - Volksanwalt Günther Kräuter zeigt sich tief betroffen und bestürzt über das Ableben von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer. Kräuter: "Ich hatte die Ehre und das Glück viele Jahre mit dieser großartigen Politikerin sehr eng zusammenzuarbeiten. Besonders die menschlichen Qualitäten von Barbara Prammer und ihr großes Herz für das Parlament und die Demokratie in Österreich werden nicht zu ersetzen sein."

Nun gelte das Mitgefühl in erster Linie der Familie, die schwere Stunden zu erleiden haben.

Rückfragen & Kontakt:

Volksanwalt
Dr. Günther Kräuter
A-1015 Wien, Singerstraße 17
Tel: 01 51505/110
www.volksanwaltschaft.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VOA0002