ÖVP Landstraße: Gratis WLAN im Robert-Hochner-Park erster erfreulicher Schritt!

Weitere Gratis-WLAN Hot-Spots sollten im 3. Bezirk folgen!

Wien (OTS) - Seit vielen Jahren fordert die ÖVP Landstraße Gratis-WLAN Anschlüsse für den dritten Bezirk. Mehrere Anträge wurden von der ÖVP in den letzten Jahren im Landstraßer Bezirksparlament eingebracht. Nun wurde bekannt, dass am Medienstandort Neu Marx im Robert-Hochner-Park kostenfreies Internetsurfen möglich ist.

"Das freut uns natürlich! Freier Internetzugang ist nach wie vor für viele ein attraktives Angebot und sollte im modernen Kommunikationszeitalter selbstverständlich sein. Daher fordern wir, dass auch an anderen öffentlichen Plätzen des dritten Bezirkes Gratis-WLAN Hot Spots eingerichtet werden!", so die beiden ÖVP Bezirksräte Markus Benesch und Georg Keri, die sich seit vielen Jahren diesem Anliegen annehmen.

Folgende Örtlichkeiten sollten aus Sicht der ÖVP Landstraße in Betracht gezogen werden: Rochusmarkt, Schwarzenbergplatz, Arenbergpark, Stadtpark und Am Modenapark.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0003