Flügge werden: jetzt im Redaktionsservice der ING-DiBa Direktbank Austria

Wien (OTS) - Das Redaktionsservice "Rund ums Geld" der ING-DiBa Direktbank Austria widmet sich diesmal anlässlich des Internationalen Tages der Jugend am 12. August dem Schwerpunktthema "Flügge werden". Außerdem gibt Carsten Brzeski, Chefvolkswirt der ING-DiBa wieder eine Vorschau auf die wichtigsten Ereignisse der Wirtschaftspolitik im August.

Die Themen:

  • Wichtige Altersgrenzen: Was genau ab welchem Alter zulässig ist
  • U18: Welche Fortbewegungsmittel in welchem Alter überhaupt benutzt werden dürfen
  • Der erste Kredit: Unter welchen Umständen ein Kredit für Jugendliche zulässig sein kann
  • Orange Pause: Mit Kindern erfolgreich verhandeln
  • Infografik: Pro Taschengeld
  • Auf CARSTENS AGENDA: Eurokurs im Abwärtstrend: Unter gewissen Umständen könnte der Eurokurs unter die Marke von 1.30 fallen. BIP im Euroraum: am 14. August werden die Quartalszahlen präsentiert. Geopolitische Brandherde: In der Anhäufung könnte sich auch ein konjunktureller Flächenbrand entfachen.

Der komplette Redaktionsservice ist auf der Homepage der ING-DiBa Direktbank Austria unter
https://www.ing-diba.at/ueber-ingdiba/presse/redaktionsservice
abrufbar.

Interessierte Redakteurinnen und Redakteure können den kostenlosen Dienst jederzeit abonnieren. Einfach ein kurzes E-Mail an presse@ing-diba.at senden.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Hansal, MSc.
Corporate Communications
ING-DiBa Direktbank Austria
Galaxy Tower, Praterstraße 31, 1020 Wien
Telefon: 01/68000 - DW 50148
E-Mail: andrea.hansal@ing-diba.at
www.ing-diba.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ING0001