"Mahlzeit Burgenland": OPUS-Schlagzeuger Günter Grasmuck, Opernsänger Derrick Ballard und Forum Alpach-Geschäftsführer Philippe Narval

Prominente Gäste in der beliebten Mittagssendung von ORF-Radio Burgenland.

Eisenstadt (OTS) - In den kommenden Tagen begrüßen Silvia Scherleitner und Georg Prenner in "Mahlzeit Burgenland" ab 11.00 Uhr interessante Persönlichkeiten: den Geschäftsführer von KidsTV Wolfgang Rest, OPUS-Schlagzeuger Günter Grasmuck, Entwicklungshelferin Edith Hütthaler, Opernsänger Derrick Ballard und den Geschäftsführer des Europäischen Forums Alpbach Philippe Narval.

Am Mittwoch, dem 30. Juli 2014, ist Wolfgang Rest, der Geschäftsführer von Kids TV, zu Gast. Er ist Experte in Sachen Kinderfernsehen. Seine Freizeit verbringt er gerne in seinem Haus am Neufelder See.

Günter Grasmuck, der Schlagzeuger der Kult-Band Opus, ist am Donnerstag, dem 31. Juli 2014, zu Gast. Der Musiklehrer ist Schlagzeuger bei der Gruppe "Opus", deren Song "Live is life" zum Welthit wurde. Aufgenommen wurde das Lied vor genau 30 Jahren in Oberwart.

Am Freitag, dem 1. August 2014, ist Edith Hütthaler zu Gast im "Mahlzeit Burgenland"-Studio. Im Rahmen ihrer Arbeit beim Hilfswerk Austria hat sie ein Hilfsprojekt für Waisenkinder in Mosambik ins Leben gerufen. Seit Juni ist die gebürtige Burgenländerin in Pension, das Projekt in Mosambik will sie weiter begleiten.

Beim Jennersdorfer Festivalsommer jOpera schlüpft der US-amerikanische Sänger Derrick Ballard in "Die Hochzeit des Figaro" in die Rolle des Figaro. Ein großes Hobby des Wahlburgenländers ist die Ahnenforschung. Er wird am Montag, dem 4. August 2014, über sein Engagement auf Schloss Tabor und sein Hobby plaudern.

Am Dienstag, 5. August 2014, ist Philippe Narval, der Geschäftsführer des Europäischen Forums Alpbach, zu Gast in der beliebten Mittagssendung. Der gebürtige Salzburger spricht sechs Sprachen und praktiziert Shaolin Kung Fu.

"Mahlzeit Burgenland", Montag - Freitag von 11.00 bis 13.00 Uhr auf Radio Burgenland.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Burgenland
Barbara Marchhart
Tel.: 02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001