Radiotest 1. Halbjahr 2014: Klare Führungsposition der ORF-Radios bestätigt

Wien (OTS) - ACHTUNG: SPERRFRIST FÜR ALLE MEDIEN (FERNSEHEN, RADIO, INTERNET, SOCIAL MEDIA, TELETEXT UND PRINT) BIS DONNERSTAG, 24. JULI 2014, 12.00 UHR BEACHTEN!

Anhaltende Marktführerschaft für den ORF: 74% Marktanteil - Ö3 erneut Nummer Eins am österreichischen Radiomarkt - Hohe Akzeptanz für Österreich 1 und FM4 - ORF-Regionalradios weiterhin in jedem Bundesland regionale Marktführer in ihrer Zielgruppe

Rund 5,1 Millionen Österreicherinnen und Österreicher entscheiden sich täglich für eines der ORF-Radios, die Tagesreichweite liegt bei 67,0%. Mit einem Marktanteil von 74% entfallen weiterhin drei von vier gehörten Radiominuten in Österreich auf die Programme des ORF. Der Radiotest für das erste Halbjahr 2014 bestätigt damit die klare Führungsposition der ORF-Radios am österreichischen Radiomarkt.

"Das ist ein sehr großer Erfolg für die ORF Radios", freut sich Radiodirektor Mag. Karl Amon. "Es ist aber auch ein verdienter Erfolg für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die viel Arbeit und Herzblut in jedes einzelne Programm, sei es Österreich 1, Ö3, FM4 oder die ORF-Regionalradios, investieren, um die Hörerinnen und Hörer gut durch den Tag zu begleiten."

"Bitte lauter drehen" - Ö3 erreicht weiterhin täglich rund 2,8 Millionen Österreicherinnen und Österreicher und ist damit klarer Reichweitensieger am Radiomarkt. Der Marktanteil bei Personen ab 10 Jahren liegt bei stabilen 31% und ist damit rund vier Mal so hoch wie jener des stärksten nationalen Mitbewerbers. In der Hauptzielgruppe, Personen zwischen 14 und 49 Jahren, baut Ö3 seinen hohen Marktanteil auf 42% aus. Die Tagesreichweite liegt bei 45,3%, damit entscheiden sich täglich deutlich mehr Hörerinnen und Hörer zwischen 14 und 49 Jahren für Ö3 als für alle 80 österreichischen Privatradios zusammen.

Österreich 1 erreicht täglich rund 650.000 Österreicherinnen und Österreicher, die Tagesreichweite liegt in der Gesamtbevölkerung bei 8,6%. Bei Personen ab 35 Jahren liegt die Tagesreichweite sogar bei 11,1%. Auch der konstant hohe Marktanteil in allen ausgewiesenen Altersgruppen zeugt von großem Publikumsinteresse an den Programminhalten des Informations- und Kultursenders des ORF.

FM4, der überwiegend fremdsprachige Jugend-Kultursender des ORF, bedient seine treue Community: Der Sender erreicht mit einer Tagesreichweite von 3,5% täglich rund 265.000 Personen ab 10 Jahren. Der Marktanteil liegt in der Gesamtbevölkerung bei 2%, bei Personen zwischen 14-49 Jahren bei 3%.

Die ORF-Regionalradios erzielen gesamt einen Marktanteil von 35%, damit entfällt mehr als jede dritte in Österreich gehörte Radiominute auf die Regionalprogramme des ORF. Insgesamt nutzen rund 2,4 Millionen Österreicherinnen und Österreicher die ORF-Regionalradios (Tagesreichweite 31,6%). Als regionaler Marktführer erzielt jedes einzelne ORF-Regionalradio in "seinem" Bundesland bei Personen ab 35 Jahren mehr Hörerinnen und Hörer, als der jeweils stärkste regionale Mitbewerber.

Wien stellt sich weiterhin als der wettbewerbsintensivste Radiomarkt Österreichs dar. Die ORF-Radios verteidigen ihre Spitzenposition mit einem konstant hohen Marktanteil von 67%, damit entfallen zwei von drei in der Bundeshauptstadt gehörten Radiominuten auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Der beliebte Sender Ö3 erzielt in Wien mit 30% den dreifachen Marktanteil des nationalen Mitbewerbers.

Anmerkung: Bei den angegebenen Werten handelt es sich um die Daten für das erste Halbjahr 2014. Als Vergleichszeitraum wird korrekterweise das erste Halbjahr 2013 verwendet. Alle Reichweiten und Marktanteile beziehen sich, soweit nicht anders vermerkt, auf Montag-Sonntag und die Altersgruppe "10 Jahre und älter".

Radiotest 1. Halbjahr 2014 vs. 1. Halbjahr 2013

Die Daten in den Tabellen sind nach der Tagesreichweite 10+ gereiht; alle Zahlen beziehen sich auf das jeweilige Gesamtprogramm, also auf alle Sendetage (Montag bis Sonntag). Berücksichtigt wurden Sender, die eine Tagesreichweite 10+ von größer/gleich 1,0% aufweisen. Zahlen in Klammer: 1. Halbjahr 2013

Anm.: In jedem Bundesland wurde immer nur das jeweilige ORF-Regionalradio in die Tabelle mit einbezogen (z.B. Radio Tirol in Tirol, Radio Salzburg in Salzburg etc.). Ausnahme Wien: hier wurden alle in der Bundeshauptstadt ausgewiesenen ORF-Regionalradios berücksichtigt.

Österreich gesamt
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 67,0%(68,0%) 62,0%(63,6%) 74%(74%) 66%(66%) Ö3 36,5%(36,7%) 45,3%(46,2%) 31%(31%) 42%(41%) ORF Regionalradios 31,6%(32,4%) 18,5%(19,7%) 35%(35%) 18%(19%) Privatsender Inland 29,4%(28,5%) 37,0%(36,3%) 24%(24%) 33%(32%) KRONEHIT 12,6%(12,1%) 18,2%(17,1%) 8% (8%) 13%(12%) Österreich 1 8,6% (8,9%) 5,3% (5,8%) 6% (6%) 3% (3%) FM4 3,5% (3,7%) 5,5% (5,8%) 2% (2%) 3% (4%)

Wien
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 55,4%(56,9%) 48,7%(50,9%) 67%(67%) 59%(61%) Ö3 27,9%(29,6%) 31,2%(32,4%) 30%(30%) 37%(36%) Radio Wien 13,8%(13,7%) 9,2%(10,1%) 16%(14%) 11%(11%) KRONEHIT 11,2%(10,0%) 15,5%(13,3%) 10% (9%) 16%(13%) Österreich 1 11,1%(12,3%) 6,7% (8,5%) 10%(10%) 4% (6%) Radio Arabella 7,6% (7,7%) 4,9% (5,3%) 9% (9%) 7% (6%) Radio Energy 7,0% (7,5%) 10,0%(10,4%) 4% (4%) 7% (7%) Radio NÖ 6,8% (6,2%) 2,2% (1,8%) 7% (7%) 1% (2%) 88.6 Der Musiksender 4,6% (3,9%) 5,8% (5,6%) 4% (3%) 6% (5%) FM4 4,2% (4,4%) 6,3% (6,8%) 3% (3%) 5% (5%) Radio Burgenland 2,4% (2,5%) 0,8% (1,2%) 3% (3%) 0% (1%) 98,3 Superfly 2,4% (1,6%) 3,4% (2,0%) 2% (2%) 3% (2%) Radio Ö24(v.Antenne W) 1,6% (2,2%) 1,2% (2,9%) 1% (3%) 2% (4%)

Niederösterreich
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 72,5%(72,5%) 68,9%(70,0%) 80%(80%) 73%(72%) Ö3 42,6%(41,0%) 55,1%(55,1%) 36%(34%) 50%(47%) Radio NÖ 26,8%(28,8%) 14,5%(16,5%) 30%(31%) 13%(14%) KRONEHIT 16,0%(16,3%) 24,8%(23,9%) 9%(10%) 15%(14%) Österreich 1 8,1% (8,1%) 5,3% (4,9%) 5% (5%) 2% (2%) FM4 3,1% (3,5%) 5,0% (5,8%) 2% (2%) 3% (4%) Radio Energy 1,8% (2,2%) 2,9% (4,0%) 1% (1%) 1% (1%) Radio Ö24(v.Antenne W) 1,1% (1,3%) 1,6% (1,9%) 1% (1%) 1% (2%) Radio Arabella(VG 4)* 10,4% (-) 9,0% (-) 6% (-) 5% (-) Radio Arabella(VG 3)* 8,3% (-) 7,6% (-) 5% (-) 5% (-) 88.6 DerMusiks.(VG 2)* 3,9% (4,9%) 6,2% (8,5%) 2% (3%) 3% (6%) 88.6 DerMusiks.(VG 1)* 3,9% (3,8%) 6,5% (6,2%) 2% (3%) 4% (5%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Radio Arabella (VG 4): Amstetten, Melk, Scheibbs, St. Pölten St./L., Lilienfeld; Radio Arabella (VG 3): St. Pölten St./L., Amstetten, Melk, Scheibbs, Krems St./L., Tulln, Lilienfeld; 88.6 Der Musiksender (VG 2):
Wr.Neustadt St./L., Baden, Neunkirchen, Mödling, Bruck/Leitha; 88.6 Der Musiksender (VG 1): St. Pölten Stadt/Land, Krems St./L., Gmünd, Horn, Zwettl, Waidh./Th., Melk, Scheibbs, Waidh./Ybbs, Amstetten, Tulln

Burgenland
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 77,5%(77,8%) 73,5%(75,5%) 85%(84%) 76%(77%) Ö3 40,4%(40,4%) 54,8%(55,5%) 31%(34%) 45%(45%) Radio Burgenland 39,0%(40,9%) 24,0%(24,8%) 40%(40%) 22%(24%) KRONEHIT 14,6%(14,7%) 21,9%(21,3%) 9% (9%) 15%(13%) Österreich 1 8,0% (6,5%) 4,6% (5,1%) 5% (4%) 2% (3%) 88.6 Der Musiksender 3,5% (3,2%) 5,7% (5,9%) 3% (2%) 5% (4%) Antenne Steiermark 3,5% (3,2%) 5,3% (4,3%) 2% (2%) 3% (3%) FM4 2,6% (2,1%) 4,0% (3,9%) 1% (1%) 2% (2%)

Steiermark
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 68,5%(69,1%) 62,7%(64,3%) 72%(74%) 63%(64%) Ö3 36,2%(36,2%) 44,9%(47,2%) 28%(29%) 40%(40%) Radio Steiermark 32,8%(34,3%) 19,1%(20,4%) 36%(38%) 19%(19%) Antenne Steiermark 19,4%(19,3%) 23,4%(23,0%) 14%(14%) 18%(18%) KRONEHIT 11,3%(11,2%) 16,7%(17,7%) 8% (6%) 12%(11%) Österreich 1 8,7% (8,6%) 4,8% (5,7%) 5% (5%) 2% (2%) FM4 2,9% (2,9%) 4,5% (4,1%) 1% (2%) 2% (2%) Radio Grün-Weiss* 11,1% (9,8%) 6,1% (8,0%) 6% (6%) 4% (5%) Soundportal* 4,9% (4,4%) 8,2% (6,7%) 2% (3%) 4% (6%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Radio Grün-Weiss: Leoben, Bruck/Mur; Soundportal: Graz Stadt/Umg.

Kärnten
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 72,7%(74,8%) 69,4%(69,2%) 76%(78%) 67%(67%) Radio Kärnten 41,5%(42,4%) 28,0%(26,8%) 45%(45%) 25%(28%) Ö3 34,8%(37,2%) 46,2%(47,1%) 26%(26%) 37%(35%) Antenne Kärnten 18,6%(17,2%) 27,8%(24,1%) 15%(14%) 22%(20%) KRONEHIT 11,9%(10,4%) 16,7%(15,4%) 5% (7%) 9%(11%) Österreich 1 7,3% (8,0%) 4,5% (5,1%) 4% (5%) 2% (2%) FM4 3,2% (3,9%) 4,7% (6,0%) 2% (2%) 3% (3%) Welle 1* 2,2% (0,5%) 3,5% (0,9%) 2% (1%) 2% (1%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Welle 1:
Klagenfurt St./L.

Oberösterreich
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 68,0%(68,2%) 61,5%(63,1%) 70%(71%) 62%(61%) Ö3 39,6%(38,7%) 48,3%(47,9%) 33%(33%) 44%(42%) Radio Oberösterreich 26,6%(27,6%) 11,7%(15,2%) 27%(28%) 10%(12%) KRONEHIT 15,1%(13,9%) 21,5%(18,7%) 10% (9%) 15%(14%) Life Radio 13,1%(13,3%) 16,9%(17,5%) 9%(11%) 13%(14%) Österreich 1 7,2% (8,0%) 5,1% (5,4%) 5% (5%) 3% (2%) FM4 3,7% (4,3%) 6,3% (6,6%) 2% (3%) 4% (4%) Antenne Salzburg 1,2% (1,5%) 0,7% (1,8%) 1% (1%) 1% (1%) RadioArabella(VG 13)* 10,0% (9,3%) 7,6% (8,9%) 7% (6%) 5% (5%) RadioArabella(VG 12)* 8,2% (-) 5,4% (-) 5% (-) 4% (-) Welle 1 (VG 15)* 4,0% (5,4%) 6,8% (9,9%) 2% (4%) 4% (9%) Welle 1 (VG 14)* 3,4% (5,2%) 7,0% (8,6%) 1% (3%) 2% (6%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Radio Arabella (VG 13): Linz St./L.; Radio Arabella (VG 12): Linz St./L., Wels St./Wels L., Steyr St./L., Vöcklabruck; Welle 1 (VG 15): Linz St./L.; Welle 1 (VG 14): Wels St./L., Linz L.

Salzburg
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 70,0%(71,7%) 67,3%(68,2%) 77%(76%) 71%(71%) Ö3 37,5%(38,7%) 49,1%(48,3%) 30%(31%) 42%(40%) Radio Salzburg 34,3%(34,1%) 21,3%(22,6%) 37%(36%) 21%(23%) Antenne Salzburg 11,7%(11,5%) 14,0%(14,0%) 11%(10%) 12%(12%) Österreich 1 9,1% (8,6%) 5,4% (4,9%) 6% (5%) 3% (3%) KRONEHIT 6,9% (6,3%) 9,1% (9,1%) 5% (4%) 7% (6%) FM4 4,1% (4,6%) 5,9% (7,0%) 3% (3%) 4% (5%) Radio Energy* 7,9% (8,3%) 11,1%(10,0%) 5% (4%) 7% (6%) Welle 1* 5,6% (6,7%) 8,6%(10,6%) 3% (5%) 6% (8%)

* Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Radio Energy:
Salzburg St.; Welle 1: Salzburg Stadt/Umg.

Tirol (mit Osttirol)
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 67,2%(69,8%) 65,3%(67,5%) 71%(72%) 66%(67%) Ö3 38,4%(38,4%) 47,7%(50,8%) 31%(31%) 40%(42%) Radio Tirol 32,0%(33,4%) 21,4%(21,9%) 31%(32%) 20%(19%) KRONEHIT 11,0%(10,5%) 15,4%(14,6%) 5% (6%) 8% (9%) Österreich 1 7,9% (8,0%) 5,3% (3,8%) 5% (5%) 2% (2%) Life Radio 6,5% (7,3%) 9,6%(10,8%) 5% (5%) 7% (7%) FM4 3,4% (2,7%) 5,4% (4,6%) 3% (2%) 4% (4%) Radio Osttirol* 25,0%(22,6%) 25,8%(17,4%) 18%(17%) 19%(13%) Radio U1 Tirol* 12,4%(11,2%) 10,9% (7,6%) 11%(11%) 9% (9%) Radio Energy* 6,0% (5,6%) 9,6% (8,4%) 5% (2%) 8% (5%) Antenne Tirol* 3,4% (4,6%) 4,1% (4,6%) 2% (2%) 2% (2%) Welle 1(Tirol)* 1,7% (3,1%) 2,9% (5,5%) 2% (2%) 3% (3%)

*Lokalsender, Wert gilt nur für Verbreitungsgebiet; Radio Osttirol:
Lienz; Radio U1 Tirol: Innsbruck St./L., Kufstein, Schwaz, Kitzbühel; Radio Energy: Innsbruck St.; Antenne Tirol: Innsbruck St./L., Kufstein, Schwaz; Welle 1 (Tirol): Innsbruck St./L.

Vorarlberg
(Montag-Sonntag)

Tagesreichweite Marktanteil 10+ 14-49 10+ 14-49 ORF Radios gesamt 66,9%(68,6%) 65,1%(66,8%) 72%(74%) 66%(69%) Radio Vorarlberg 36,7%(35,9%) 24,5%(23,5%) 40%(40%) 26%(26%) Ö3 33,5%(34,7%) 44,5%(46,2%) 27%(28%) 36%(39%) Antenne Vorarlberg 18,9%(18,2%) 24,9%(23,3%) 15%(14%) 20%(19%) KRONEHIT 10,3%(10,8%) 14,9%(15,2%) 6% (5%) 8% (8%) Österreich 1 7,1% (6,8%) 3,0% (4,2%) 4% (4%) 1% (2%) FM4 4,0% (3,5%) 5,6% (5,3%) 2% (2%) 3% (3%)

Quelle: GfK Austria, Radiotest 1. Halbjahr 2014 und 1. Halbjahr 2013, n = je 12.000 ERW. 10+

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
Tel.: (01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001