AK Kaske zu Breitbandmilliarde: "Baustein für leistungsfähige Wirtschaft"

Breitbandmilliarde sollte Signal für weitere Zukunftsinvestitionen sein

Wien (OTS) - "Die Freigabe der Breitbandmilliarde ist ein wichtiger Baustein für eine dauerhaft leistungsfähige Wirtschaft und damit für eine solide Beschäftigungslage", sagt AK Präsident Rudi Kaske. Laut Wirtschaftsforschungsinstitut kommt ein Viertel des Wachstums und ca. 40 Prozent der Produktivitätssteigerungen von Informations- und Kommunikationstechnologien. "Grundvoraussetzung für die Nutzung dieser Technologien sind natürlich leistungsstarke Netze", so Kaske. Er hofft, dass die Breitbandmilliarde auch ein Signal für weitere Zukunftsinvestitionen ist: "Budgetdisziplin ist wichtig, aber Investitionen in Infrastruktur, Bildung und soziale Dienstleistungen sind kein reiner Kostenfaktor, sondern die Voraussetzung für künftiges Wirtschaftswachstum und damit der Absicherung zukünftiger Budgets", so der AK Präsident.

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Katharina Nagele
Tel.: (+43-1) 501 65 2678
katharina.nagele@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0002