PORR AG optimiert Kapitalstruktur: PORR AG plant Rückkaufangebot für Kapitalanteilscheine

Wien (OTS) - Um den Handel mit ihren Aktien weiter zu vereinfachen, beabsichtigt die PORR AG, ein öffentliches Rückkaufangebot für ihre 49.800 ausgegeben Kapitalanteilscheine zu legen. Das Angebot wird voraussichtlich am 24.07.2014 auf der Website der PORR AG (www.porr-group.com) veröffentlicht, die Annahmefrist sollte vom 24.07.2014 bis 05.08.2014 laufen.

"Nach der bereits 2013 erfolgten Umwandlung von Vorzugsaktien in Stammaktien ist der Rückkauf von Kapitalanteilscheinen nun ein nächster wichtiger Schritt in Richtung Vereinfachung unserer Kapitalstruktur", so Karl-Heinz Strauss, CEO der PORR. "Unsere Kapitalmarktstrategie zielt darauf, die Liquidität der Aktien kontinuierlich zu erhöhen und damit auch deren Attraktivität für Investoren nachhaltig zu steigern."

Rückfragen & Kontakt:

Generaldirektor Ing. Karl-Heinz Strauss, MBA, FRICS
PORR AG
Tel.: +43 (0)50 626-1000
E-Mail: kh.strauss@porr.at

CFO MMag. Christian B. Maier
PORR AG
Telefon: +43 50626-1009
Email: christian.maier@porr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | POR0002