Restrukturierungs-Studie 2014 von Handelsblatt und Helbling: Jetzt handeln, bevor es für die nächste Krise zu spät ist

Düsseldorf (ots) - Inhalt:

Handelsblatt und Helbling Business Advisors befragten 150 Fach- und Führungskräfte des deutschen Mittelstands zu Ursachen, Gegenmaßnahmen und Erfolgsfaktoren im Prozess einer Krisensituation, mit zum Teil erstaunlichen Ergebnissen. Die Studie der Reihe "Handelsblatt trend" enthält auch Experteninterviews mit:

- Herrn Klaus Greger (Bereichsvorstand Group Intensive Care der Commerzbank AG)

- Herrn Dr. Tom A. Rüsen (Geschäftsführender Direktor des Wittener Institutes für Familienunternehmen)

- Herrn Prof. Christoph G. Paulus (Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin)

- Herrn Frank Stubbe (Managing Partner der Unternehmensberatung Helbling Business Advisors)

Praktiker finden darüber hinaus Case Studies erfolgreicher Restrukturierungen der Masterflex AG und der Maschinenfabrik Völkmann GmbH sowie zahlreiche Checklisten und Gestaltungsansätze.

Ergebnisse:

Die Ergebnisse der Führungskräfte-Befragung von Handelsblatt und Helbling offenbarten eine sehr selbstkritische Haltung im deutschen Mittelstand in Bezug auf Krisenursachen, Unterstützungsbedarf und Prozess Review im eigenen Unternehmen, denn

- Immerhin 64% gaben Managementfehler als Einflussfaktoren an

- 54% würden sich rückblickend betrachtet in der Krisensituation anders verhalten

- 90 % vertrauen branchenübergreifend auf den ungetrübten Blick und die professionelle Unterstützung externer Berater

Für die Bewältigung von Krisensituationen zählt neben der allgemeinen Reaktionszeit des Managements die Bereitschaft, frühzeitig Restrukturierungsprozesse einzuleiten. Hierzu setzen viele der befragten Studienteilnehmer auf Frühwarnsystemen, regelmäßige Wettbewerbsanalysen und auf Konzepte zur Flexibilisierung der Kapazitäten. Weitere Details und Erkenntnisse sind der 30-seitigen Gesamtstudie zu entnehmen.

Über Helbling Business Advisors:

Helbling Business Advisors ist eine Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Strategie, Operational Excellence, Restrukturierung und Sanierung sowie Mergers & Acquisitions. Seit mehr als 20 Jahren berät Helbling mittelständische, technologieorientierte Unternehmen und wurde hierfür mehrfach von der WirtschaftsWoche als "Best of Consulting" ausgezeichnet. Helbling Business Advisors ist eine Tochtergesellschaft der Schweizer Helbling Gruppe mit über 475 Mitarbeitern.

Verfügbarkeit:

Weitere Informationen, die ausführliche Pressemitteilung oder Gesamtstudie können über Helbling Business Advisors bezogen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Frau Anke Binder, Tel. 089 / 459 29 400

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005