Fernseher kaputtgeschaut? Das Reparaturnetzwerk hilft!

"die umweltberatung" informiert in neuer Broschüre mit Reparaturgutschein über das Reparaturnetzwerk

Wien (OTS) - Wenn beim vielen WM-Schauen der Fernseher kaputtgeschaut oder das Sofa durchgesessen wurde, macht das Reparaturnetzwerk alles wieder gut. Infos über die Mitgliedsbetriebe des Netzwerks und einen Reparaturgutschein gibt es in der neu aufgelegten Broschüre "Reparieren bringt's".

Im Reparaturnetzwerk sind 62 ProfessionistInnen ganz unterschiedlicher Sparten zusammengeschlossen. "Alle haben sich auf das Reparieren spezialisiert und können mit ihrem Know-how vieles wieder in Schuss bringen: Handys genauso wie Lederwaren, Haushaltsgeräte oder Möbelstücke. Damit bieten sie nicht nur einen tollen Service, sondern tragen auch nachhaltig zur Abfallvermeidung bei", sagt die Wiener Umweltstadträtin Ulli Sima.

Der Sommer ist lang und da kann schon einiges kaputt gehen. Die Kamera spinnt, die Pumpe des Schwimmbeckens verweigert den Dienst, der Rasenmäher hat ausgemäht? Das Reparaturnetzwerk ist gern zur Stelle!

Broschüre "Reparieren bringt's" mit Gutschein

"die umweltberatung" hat die vergriffene Broschüre "Reparieren bringt's" neu aufgelegt. "Die Broschüre gibt einen guten Überblick über das Angebot des Reparaturnetzwerks. Wer keine Broschüre zur Hand hat, kann auch gerne "die umweltberatung" anrufen und erhält Auskunft, welcher Betrieb im jeweiligen Reparaturfall weiterhelfen kann", informiert DI Mag. Christian Fenz, Leiter des Projektes Reparaturnetzwerk von "die umweltberatung". Die gedruckte Fassung enthält Infos über die Mitgliedsbetriebe, Energiespartipps und einen 15-Euro-Gutschein. Dieser Gutschein kann bei 24 Mitgliedsbetrieben ab einem Reparaturwert von 60 Euro pro Gegenstand eingelöst werden.

Information

Die Broschüre "Reparieren bringt's" mitsamt Gutschein ist um Euro 2,65 Versandkosten erhältlich. Die Online-Broschüre ohne Gutschein kann kostenlos heruntergeladen werden. Bestellung und Auskunft über Mitgliedsbetriebe bei "die umweltberatung", Tel. 01 803 32 32. Viele Infos und Download auf www.reparaturnetzwerk.at.

"die umweltberatung" Wien ist eine Einrichtung der VHS Wien, basisfinanziert von der Wiener Umweltschutzabteilung - MA 22.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

"die umweltberatung" Wien,
DIin Sabine Seidl
Tel. 01 803 32 32-72
mobil 0699 189 174 65
sabine.seidl@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005