EANS-Hauptversammlung: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG / Ergebnisse zur Hauptversammlung

Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Wien, am 15. Juli 2014 - Die Österreichische Staatsdruckerei Holding AG veröffentlicht eine neue Dividendenbekanntmachung, korrigiert um das Datum der Dividendenausschüttung (31. Juli 2014) und des Handel "ex Dividende" (16. Juli 2014).

DIVIDENDENBEKANNTMACHUNG

ISIN AT 00000OESD0

In der am 11. Juli 2014 stattgefundenen 4. ordentlichen Hauptversammlung unserer Gesellschaft wurde u. a. beschlossen, für das Geschäftsjahr vom 01.04.2013 bis zum 31.03.2014 je Stückaktie eine Dividende von EUR 0,35 auszuschütten.

Gemäß diesem Beschluss wird diese Dividende - abzüglich 25 % Kapitalertragssteuer, sofern nicht eine gesetzliche Ausnahme von der Einhebung der Kapitalertragssteuer vorgesehen ist - ab 31. Juli 2014 durch Gutschrift der depotführenden Banken ausbezahlt.

Als Hauptzahlstelle fungiert die Erste Group Bank AG, 1010 Wien, Graben 21.

Handel "ex Dividende" an der Wiener Börse: 16. Juli 2014

Wien, im Juli 2013
Der Vorstand

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Österreichische Staatsdruckerei Holding AG Tenschertstraße 7 A-1239 Wien Telefon: +43 1 206 66 FAX: +43 1 206 66 100 Email: office@staatsdruckerei.at WWW: www.staatsdruckerei.at Branche: Verarbeitende Industrie ISIN: AT00000OESD0 Indizes: Standard Market Auction Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Helmut Lackner
Chief Financial Officer
Tel.: +43/1/206 66 - 208
lackner@staatsdruckerei.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002