Gigantisches Mannerschnitten-Domino: Weltrekordversuch & Charity-Aktion im Wiener Rathaus

Wien (OTS) - 70.000 Mannerschnitten sollen im Rahmen der Manner Sommertour für eine gute Sache zu einem Riesen-Domino zusammengefügt werden und alle Rekorde sprengen. Noch gesucht: Dominofans zum Mithelfen!

Am Donnerstag, dem 17. Juli 2014 erlebt der Festsaal des Wiener Rathauses einen außergewöhnlichen Domino-Day. Die größte Menge an handelsüblichen Süßwaren, die jemals für einen Weltrekordversuch zur Verfügung gestellt wurde, soll den Eintrag ins Guinnes-Buch der Rekorde schaffen. 75.000 Schnitten bzw. 7.500 Manner-Packungen werden dabei von freiwilligen Helfern zu einem Riesen-Domino errichtet. Das insgesamt 20köpfige Team hat die Aufgabe, die Mannerpackungen zunächst entlang einer vorgegebenen Linie aufzustellen und dann hoffentlich erfolgreich bzw. planmäßig zu Fall zu bringen.

Charity für SOS Kinderdorf

Im Zuge dieses Weltrekordversuchs verschenkt Manner insgesamt 140.000 Schnitten. Während die vor Ort verwendeten 7.000 Packungen als kleines Dankeschön an die Teilnehmer verteilt werden, freut sich das SOS-Kinderdorf Österreich über die selbe Menge Schnitten, die nach Bedarf, immer frisch geliefert wird.
"Mit der Domino-Charity für das SOS Kinderdorf endet die diesjährige Manner Sommertour mit einer schönen, rosa Sommergeschichte", freut sich Marketingleiter Ulf Schöttl

Domino-Experten gesucht! Wer will mitmachen?

Wer gerne Domino spielt, Manner mag und bei diesem Weltrekord mithelfen möchte, schickt bis Dienstag, den 15. Juli einfach ein e-Mail an domino@manner.com

Aus allen Anfragen werden 50 potentielle Teilnehmer ausgelost und am 15. Juli per e-Mail über sämtliche Details informiert. Danach werden vor Ort die Geschicktesten in einem Vorbewerb ermittelt und ins offizielle Manner-Dominoteam aufgenommen. Als kleines Dankeschön erhalten alle 50 Dominofans eine große Manner-Box mit je 48 Packungen.

Zeitplan am Donnerstag, 17. Juli:

  • ab 8.00 Teamqualifying und Aufbau der Schnitten
  • ab 10.30 Presselounge geöffnet (Zugang Felderstraße 1 / Feststiege 2)
  • 11.00 Begrüßung und offizieller Domino-Start
  • 11.15 voraussichtliches Ende

Bildmaterial (Abdruck honorarfrei), Auswahl im Quer- und Hochformat im Anhang. Alle Bilder unter folgendem Link:
http://www.ots.at/redirect/wetransfer
Bildvermerk: alfons kowatsch / büroJETZT

Rückfragen & Kontakt:

bueroJETZT GmbH, Kommunikationsagentur
Sven Rohskogler
Tel.: (+43 664) 8599029
E-Mail: sven.rohskogler@buerojetzt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003