Löwenstarker Meilenstein: ING-DiBa Austria feierte 10jähriges Jubiläum

Österreichs führende Direktbank feierte den 10. Jahrestag mit einem "Orange Picknick" und übernahm die Patenschaft für die Löwen im Tiergarten Schönbrunn.

Wien (OTS) - Was im Mai 2004 von vielen als "interessanter Versuch" ein wenig skeptisch betrachtet wurde, ist in nur zehn Jahren zu einer fixen Größe am heimischen Bankenmarkt geworden. Die ING-DiBa Direktbank Austria feierte am vergangenen Samstag mit tausenden Gästen bei einem "Orangen Picknick" im Tiergarten Schönbrunn eine veritable Erfolgsstory, die auch mit Zahlen belegt ist: über 521.000 Kunden sowie Retail Balances (Summe aus Einlagen von Privatkunden, Krediten an Privatkunden sowie verwaltetem Depotvolumen - Stand 12/2013) von 7,6 Mrd. Euro unterstreichen klar die Position Nummer 1 unter den Direktbanken. Schlüssel des Erfolgs: die konsequente Konzentration auf wenige, einfache und attraktive Produkte im Bereich Sparen, Kredit und Fonds sowie ausgezeichneter Kundenservice.

"Mehr Orange für Österreich" - Picknick mit tausenden Gästen

CEO Roel Huisman und sein Team konnten dabei in entspannter Atmosphäre tausenden Kunden beim gemeinsamen Picknick auf Liegestühlen, Sitzdecken und Picknickdecken einmal mehr beweisen, dass die ING-DiBa Austria eine "ganz andere Bank" ist: "Als Direktbank ist es ein besonderer Moment für uns, gemeinsam mit unseren Kunden die Erfolge der letzten Jahre zu feiern und auch direkt Dankeschön zu sagen", freute sich Huisman. "Besonders toll finde ich das Feedback, dass die Leute sich über immer mehr Kontaktmöglichkeiten zu uns sehr freuen - neben den für uns so klassischen Wegen wie Post, Telefon, Internet oder Mobile - wird unser neuer Servicepoint "ING-DiBa am Schwedenplatz" sowie Promotions und Events wie dieses extrem gut angenommen. Damit entsprechen wir auch dem Wunsch vieler Kunden und Interessenten nach noch mehr direkter Kontaktmöglichkeit zur ING-DiBa Austria."

Starke Partner - ING-DiBa Austria und Tiergarten Schönbrunn

Anlässlich des 10-Jahres-Jubiläums machen die ING-DiBa Austria und der Tiergarten Schönbrunn in Sachen "Großkatzen" künftig gemeinsame Sache. "Nicht nur bedingt durch unseren "Logo-Löwen" habe ich ein großes Faible für diese wunderbaren Tiere. Umso mehr freut es mich, dass wir im Rahmen unserer Kooperation ab sofort die Patenschaft für die Löwen im Tiergarten Schönbrunn übernehmen dürfen", so Roel Huisman.

Mit der Patenschaft trägt die ING-DiBa Austria einen Teil der Kosten für die Pflege der Tiere, unterstützt die zoologische Arbeit des Tiergartens, wichtige Artenschutzprojekte und die beispielhaft hohe Qualität der Tierhaltung und Pflege im international mehrfach ausgezeichneten Tiergarten Schönbrunn.

Über die ING-DiBa Austria

Die ING-DiBa Direktbank Austria www.ing-diba.at ist mit über 521.000 Kunden und Retail Balances (Summe aus Einlagen von Privatkunden, Krediten an Privatkunden sowie verwaltetem Depotvolumen - Stand 12/2013) von 7,6 Mrd. Euro die klare Nummer 1 unter den Direktbanken. Mit ihrer Produktstrategie setzt sie auf ein konzentriertes Portfolio an einfachen Produkten aus den Bereichen Sparen, Kredit und Fonds. Mit insgesamt 147 Mitarbeitern am Standort Wien Galaxy Tower ist die Direktbank rund um die Uhr über Telefon, Post und Internet erreichbar. Außerdem ermöglicht seit Mai 2014 ein eigener Servicepoint in der Wiener Rotenturmstraße den direkten Face-to-Face-Kontakt.

Weitere Bilder zur Löwenpatenschaft unter:
http://www.apa-fotoservice.at/galerie/5539

Weitere Bilder zur Jubiläumspicknick unter:
http://www.apa-fotoservice.at/galerie/5646

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Andrea Hansal, MSc.
Corporate Communications
ING-DiBa Direktbank Austria
Galaxy Tower, Praterstraße 31, 1020 Wien
Telefon: 01/68000 - DW 50148
E-Mail: andrea.hansal@ing-diba.at
www.ing-diba.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ING0001