Sportstadtrat Oxonitsch gratuliert U16-Hockeyteam zu Gold

Wien (OTS) - Die männliche U16-Auswahl des österreichischen Hockey-Verbands (ÖHV) konnte sich gestern bei der Heim-EM im Finale gegen Polen durchsetzen, und gewann damit die goldene Europamedaille. Über 700 ZuseherInnen feuerten die heimische Mannschaft im Hockey-Stadion im Wiener Prater an, die nach zweifachem Rückstand schließlich mit einem Punktestand von 3:2 Gold holte.

Der Wiener Sportstadtrat Christian Oxonitsch gratuliert den jungen Athleten zu dem großen Erfolg: "Sich im Laufe eines Spiels nach mehreren Rückschlägen auf den ersten Platz durchzusetzen ist eine besonders beeindruckende Leistung. Ich gratuliere allen Spielern zum verdienten Sieg und wünsche ihnen allen noch viel Erfolg in der Zukunft. Danke an den ÖHV und alle OrganisatorInnen, die diese Europameisterschaft im Wiener Prater möglich gemacht haben."

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Florian Weis
Mediensprecher Stadtrat Christian Oxonitsch
+43 1 4000 81440
Tel.: +43 676 8118 81440
florian.weis@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009