FPÖ: Vilimsky einstimmig zum EU-Delegationsleiter gewählt

Ausschussmitgliedschaften der freiheitlichen EU-Mandatare

Wien (OTS) - Anlässlich der gestrigen Konstituierung des Europäischen Parlaments in Straßburg wurde auch die freiheitliche EU-Delegation neu aufgestellt. FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky wurde von den freiheitlichen EU-Abgeordneten einstimmig zum neuen Delegationsleiter gewählt.

Darüber hinaus wurde folgende Ausschussaufteilung festgelegt:

MdEP Harald Vilimsky, Delegationsleiter:
Mitglied im Ausschuss für "Bürgerliche Freiheiten Justiz und Inneres - LIBE"
Stv. Mitglied im Ausschuss für "Auswärtige Angelegenheiten - AFET"

MdEP Mag. Franz Obermayr:
Mitglied im Ausschuss für "Internationalen Handel - INTA"
Stv. Mitglied im Ausschuss für "Binnenmarkt und Verbraucherschutz -IMCO"

MdEP Mag. Dr. Georg Mayer:
Mitglied im Ausschuss für "Verkehr und Fremdenverkehr - TRAN"
Stv. Mitglied im Ausschuss für "Rechte der Frauen und Gleichstellung der Geschlechter - FEMM"

MdEP Dr. Barbara Kappel:
Mitglied im Ausschuss für "Industrie, Forschung und Energie - ITRE" Stv. Mitglied im Ausschuss für "Wirtschaft und Währung - ECON"

Als Kontaktperson für die Presse und die Medien in Brüssel bzw. Straßburg fungiert Mag. Dietmar Holzfeind (dietmar.holzfeind@ep.europa.eu).

Im Hinblick auf die Gründung einer patriotischen freiheitlichen Fraktion zeigte sich der neu gewählte Delegationsleiter Vilimsky weiterhin sehr positiv: "Ich bin zuversichtlich, dass es uns gelingt, in den nächsten Monaten die geplante Fraktion auf Schiene zu bringen. Die Gespräche verlaufen sehr konstruktiv."

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0002