Rainer Pariasek, Samy Molcho, Jazz Gitti und Julia Engelmann zu Gast in "Stöckl."

Am 3. Juli um 23.05 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - ORF-Sportmoderator Rainer Pariasek, Pantomime Samy Molcho, Jazz Gitti und die Poetry-Slam-Künstlerin Julia Engelmann sind am Donnerstag, dem 3. Juli 2014, um 23.05 Uhr in ORF 2 in der aktuellen Ausgabe von "Stöckl." zu Gast bei Barbara Stöckl.

Das WM-Fieber macht sich auch in "Stöckl." breit: ORF-Sportmoderator Rainer Pariasek zieht vor den Viertelfinalspielen Zwischenbilanz. Es geht um Erfolgsdruck und expressive Körpersprache auf dem Spielfeld. Körpersprache-Experte Prof. Samy Molcho analysiert das Verhalten am Rasen und abseits davon. Der 78-Jährige, der als Pantomime international bekannt wurde, ist in Israel geboren und aufgewachsen. Dort hat auch Jazz Gitti mehr als zehn Jahre ihres Lebens verbracht. Anlässlich ihres 30-jährigen Bühnenjubiläums spricht sie über ihre jüdischen Wurzeln, ihr turbulentes Leben und ihre Karriere von der singenden Wirtin zur Kultfigur. Julia Engelmann hingegen wurde mit der Zeile "Eines Tages, Baby, werden wir alt sein" über Nacht berühmt. Innerhalb kurzer Zeit erreichte das Video ihres Auftritts bei einem Poetry-Slam Millionen von Klicks. Welche Nachwirkungen hat der Internet-Hype?

"Stöckl." ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002