VP Thaler / Hammerer: Herzliche Gratulation an Bezirksschreiberin Petra Öllinger

ÖVP Antrag "Mariahilfer Bezirksschreiber/in" wurde umgesetzt

Wien (OTS) - "Auf Antrag der ÖVP Mariahilf findet heuer ein eigener Literaturwettbewerb im 6. Bezirk statt. Ich freue mich über die zahlreichen Rückmeldungen und gratuliere der Gewinnerin Petra Öllinger sehr herzlich", so die Initiatorin des Wettbewerbs und Spitzenkandidatin der ÖVP Mariahilf BzRin Bernadett Thaler anlässlich der symbolischen Übergabe am 30. Juni im Rahmen der Finissage "schau:zu_fuss".

Unter dem Titel "Mariahilfer Bezirkschreiber/in" hat die Bezirksvertretung Mariahilf im Jahr 2014 ein Literaturstipendium ausgeschrieben, das mit 2.500 Euro dotiert ist. Damit will der Bezirk allen Schriftstellerinnen und Schriftstellern eine Plattform bieten, und Kreative dazu veranlassen, sich mit dem Bezirk auseinander zu setzen.

"Mit Petra Öllinger hat die Jury eine sehr engagierte Mariahilferin ausgewählt. Sie hat in ihrem Grätzel erfolgreich für die Beibehaltung des Vinzenz von Paul Parks als "Ruheoase" gekämpft und zusammen mit Georg Schober die Initiative "Mariahilfer Synagoge - Für einen würdigen Ort des Gedenkens" ins Leben gerufen", ergänzt ÖVP Mariahilf Obmann Gerhard Hammerer.

Bernadett Thaler und Gerhard Hammerer abschließend: "Mit dem Literaturwettbewerb geben wir einen wichtigen Impuls vor allem für die junge Szene im Bezirk. Umso mehr freut es uns, dass wir auch die anderen Fraktionen für unsere Idee gewinnen konnten."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001