NEOS Co-Geschäftsführerin Grace Pardy wechselt in die Privatwirtschaft

Vom Politik- zum Firmen Start-up: Pardy widmet sich eigenem Marketingprojekt, Thierry künftig alleiniger Geschäftsführer

Wien (OTS) - Die Sommermonate bringen eine Umstellung in der Geschäftsführung der NEOS. Nachdem Co-Geschäftsführerin Grace Pardy angekündigt hat, sich im Herbst mit einem eigenem Marketingprojekt selbständig zu machen, wird Feri Thierry in Zukunft alleiniger Bundesgeschäftsführer der NEOS sein.

Pardy zeichnete für den erfolgreichen Aufbau der Marke NEOS verantwortlich und hatte u.a. als Leiterin der Nationalratswahlkampagne 2013 maßgeblichen Anteil am Einzug in den Nationalrat. Sie setzte bei den Gemeinderatswahlen in Salzburg und bei den Europawahlen den erfolgreichen Kurs fort. Zuvor war die international tätige Marketingexpertin u.a. für Unternehmen wie Levi Strauss, Reebok, Coca-Cola und die NGO International Press Institute tätig.

"Meine Zeit bei NEOS mit großartigen gemeinsamen Erfolgen war eine einzigartige Erfahrung. Wir haben uns als politisches Start-up erfolgreich in Österreich etabliert. Ich danke allen, die mir diese einmalige Chance gegeben haben, mit der Marke NEOS nachhaltig frischen Wind in die bisher verstaubte Politiklandschaft zu bringen", so Pardy, die sich ab Herbst mit einem innovativen Marketingprojekt dem nächsten Start-up zuwendet. "Bei den NEOS habe ich meine Mission erfüllt - das ist der richtige Zeitpunkt, mich neuen Herausforderungen zu widmen." Details sollen im Frühherbst folgen.

NEOS Vorsitzender und Klubobmann Matthias Strolz bedankt sich bei Pardy für ihre erfolgreiche Arbeit: "Ich danke Grace Pardy persönlich und auch im Namen des Vorstandes, dass sie diese für uns so wichtige Phase mit großem Engagement, strategischer Ausrichtung und Kreativität bewältigt hat. Wir haben gemeinsam Geschichte geschrieben", schließt Strolz und wünscht Grace Pardy "alles Gute für die nächste Etappe".

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Gamon
presse@neos.eu
0664 5137912

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEO0001